Visa Application Approved Stamp Showing Entry Admission Authorized

Änderungen bei Einreise nach Australien und Saudi-Arabien

Expat-News-Partner die VisumCentrale hat Änderungen bei der Visumanmeldung für die Einreise nach Australien und Saudi-Arabien vermeldet. Was sich konkret ändert, erfahren Sie hier:

Australien hat für die Einreise mit Visum Änderungen für mehrere Visum-Kategorien angekündigt. Laut Informationen der australischen Einwanderungsbehörde werden voraussichtlich ab dem 23. März 2013 Änderungen in Bezug auf mehrere Visum-Kategorien eingeführt.

Visum-Anträge für Australien noch bis 22. März

Welcher Art die Änderungen sein werden, wurde noch nicht bekannt gegeben. Visum-Anträge in der bisherigen Form werden noch bis einschließlich 22. März 2013 akzeptiert, werden sie später eingereicht, können sie abgelehnt werden. Weitere Informationen sind unter www.immi.gov.au/visas/visitor zu finden.

Visum für Saudi-Arabien ab April über Provider

Die Visumbeantragung für die Einreise nach Saudi-Arabien läuft ab April über einen Provider. Die konsularische Vertretung des Königreiches Saudi-Arabien hat mitgeteilt, dass ab April 2013 ein neues Visumantragsverfahren in Kraft treten soll. Eine Auslagerung der Antragsannahme an einen Konsularprovider wurde angekündigt. Darüber hinaus liegen noch keine detaillierten Informationen zum Umfang und zum Zeitpunkt der Änderungen vor.

Mehr zum Thema:

Pfeil Australien Saudi-Arabien: Visum mit exakten Angaben erforderlich

Pfeil Interkulturelle Kommunikation im modernen Arabien

Pfeil Australien Nummer 1 für Work & Travel Reisen

Foto: © Stuart Miles – Fotolia.com