Anzeige
Titelbild: © nyiragongo - Fotolia.com

Katar: Museumskomplex eröffnet

Katar beweist wieder einmal mehr, dass die Förderung von Kunst und Kultur bei der Entwicklung des Landes oberste Priorität hat: Mit der Eröffnung des Msheireb Museum Komplexes wird die kulturelle und soziale Entwicklung des Landes in insgesamt vier historischen Gebäuden vorgestellt und zelebriert.

Gelegen in Msheireb, dem ältesten Stadtteil von Doha, soll der Komplex das alte Stadtzentrum beleben. Die unterschiedlichen Bauten laden zur Beschäftigung mit verschiedenen Themen ein: Das Mohammed Bin Jassim House zeigt beispielsweise die Vergangenheit, die aktuelle Situation und den nachhaltigen Aspekt, auf dessen Basis das Msheireb Downtown Doha Projekt weiterentwickelt werden soll und das Company House, einst die Firmenzentrale von Qatars erster Ölfirma, erzählt die Geschichte der ersten Petroleumarbeiter und deren Familien. Zum Museumskomplex gehören weiterhin noch das Radwani House und das Bin Jelmood House.

Über die Webseite www.msheireb.com/museums können Interessierte ausschließlich geführte Touren durch ein oder mehrere Häuser vorab buchen.

Die Öffnungszeiten sind Sonntag bis Donnerstag von 8.30 bis 14.30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Weitere Informationen auch unter www.qatartourism.gov.qa.

Quellen : www.tip.com und www.cibt.com