Mütter
Interkulturelles

So leben Mütter heute in Europa

Mütter in Europa leben ihr Leben heute selbstbestimmter als die Generationen ihrer Eltern und Großeltern. Die traditionellen Muster vom frühen Kinderkriegen und der Hochzeit bevor die Kinder geboren werden, scheint es immer weniger zu geben. Unterschiede in den einzelnen europäischen Ländern gibt es aber.
Singapur
Recht & Steuern im Ausland

Singapur: Strengere Regeln für die Entsendung von Mitarbeitern

Deutschland und Singapur pflegen enge wirtschaftliche Beziehungen. Der Stadtstaat agiert als wichtiges Handelsdrehkreuz in Südostasien und gilt als mit Abstand wichtigster Handelspartner in der ASEAN-Region. Die Marke „Made in Germany“ wird hoch geschätzt, ebenso wie die rund 1.400 in Singapur ansässigen deutschen Unternehmen, die auch zahlreiche deutsche Mitarbeiter beschäftigen.
Tollwut
Panorama

Tollwut: Weltweit sterben immer noch 59.000 Menschen pro Jahr

Immer noch sterben jährlich rund 59.000 Menschen an der Tollwut. Am stärksten betroffen sind Kinder unter 15 Jahren. Das berichtet der Bundesverband für Tiergesundheit e.V. in einer Meldung.
Mobilität im Job
Lifestyle

Erwartungen der jungen Arbeitnehmer-Generation an die Mobilität im Job

Eine gewisse Flexibilität bei den Leistungsangeboten für die Entsendung von Mitarbeitern war aufgrund unterschiedlicher Bedürfnisse der Mitarbeiter schon immer gefragt. Bei der jungen Generation hat sich der Bedarf an Individualität und Entscheidungsfreiheit in Sachen Mobilität im Job noch weiter erhöht. Unternehmen und Dienstleistungsanbieter müssen sich an die neuen Erwartungen anpassen.
Campingziele
Panorama

Das sind die beliebtesten europäischen Campingziele 2019

Urlaub mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen stand in diesem Jahr bei vielen Reiselustigen hoch im Kurs. Mobilität und Flexibilität kombiniert mit der Wohlfühlatmosphäre des eigenen Wohn- und Schlafzimmers machen das Campen so attraktiv. Wo die beliebtesten Campingziele 2019 lagen, zeigt die aktuelle Routenauswertung des ADAC.
Geschäftsreisen
Lifestyle

Geschäftsreisen machen den Job attraktiver

Geschäftsreisen sind auf den ersten Blick mit einem größeren Aufwand verbunden: Reiseplanung, Organisation mit der Familie und lange Arbeitstage mit vielen Meetings. Doch Angestellte in Fach- und Führungspositionen sehen das nicht problematisch. Mehr als jeder zweite Befragte empfindet Dienstreisen als klaren Vorteil seines Berufs. 39 Prozent erwarten dadurch sogar einen höheren Umsatz.
Panorama

Häufige Sicherheitsrisiken auf Reisen und wie man sie vermeidet

Sicherheitsbedenken sind oft die größte Hürde für Alleinreisende. Der Anbieter für Abenteuerreisen Flash Pack hat seine Reiseleiter aus aller Welt befragt und stellt die häufigsten Sicherheitsrisiken auf  Reisen vor. Außerdem gibt es Tipps, wie man Gefahren vermeiden und seinen Urlaub auch alleine rundum genießen kann.
Trinkgeld
Interkulturelles

Wieviel Trinkgeld ist in Urlaubsländern üblich?

Die Frage nach dem Trinkgeld sorgt regelmäßig für Verunsicherung, wenn man in ein anderes Land reist. Was bekommt das Hotelpersonal? Wieviel sollte man für Taxifahrer und Kellner bereithalten? 
Work and Travel
Panorama

Australien bleibt für Work and Travel das Reiseziel Nummer eins

Australien ist und bleibt besonders gefragt für Work and Travel. Das zeigt die zweite bundesweite Work-and-Travel-Umfrage der INITIATIVE auslandszeit, an der 3.021 Personen teilgenommen haben. Der fünfte Kontinent gilt mit 59 Prozent als Top-Reisedestination, gefolgt von Neuseeland und Kanada. Allerdings vermerken die Einreisebehörden in Australien und in Neuseeland insgesamt einen leichten Rückgang bei der Erteilung von Working Holiday Visa.
Studenten
Interkulturelles

Internationale Studenten benötigen mehr Unterstützung

Internationale Studenten bekommen in Europa zu wenig finanzielle Unterstützung. Beim Auslandsstudium gibt es zu viele bürokratische Barrieren und zu hohe Kosten, stellt ein Bericht der European Student's Union (ESU) fest. Die ESU, die 45 Studentenverbände in 39 Ländern repräsentiert, fordert mehr Hilfe von Universitäten und Regierungen.