Neuseeland
Recht & Steuern im Ausland

Neuseeland führt elektronische Reisegenehmigung ein

Für Reisen nach Neuseeland wird ab dem 01. Oktober 2019 eine elektronische Reisegenehmigung eingeführt. Die New Zealand Electronic Authority (eTA New Zealand) sollte mindestens 72 Stunden vor Antritt der Reise online beantragt werden, berichtet die Visa Gate GmbH. Insgesamt hat sie eine Gültigkeit von zwei Jahren. 

Grundschüler
Interkulturelles

So gut werden Grundschüler in Europa betreut

Der Lehrermangel an deutschen Grundschulen ist derzeit ein großes Diskussionsthema. Bei steigender Geburtenrate wird die Betreuungslücke in den kommenden Jahren noch weiter wachsen, wenn keine Modelle zum Gegensteuern gefunden werden. Wie sieht es in anderen Ländern mit der Betreuung der Grundschüler aus?
Thailand
Panorama

Das sind die schönsten Zugstrecken in Thailand

In Thailand kann man bequem mit dem Zug fahren. Ob in den Norden nach Chiang Mai oder in den Süden zu den beliebten Inseln Koh Samui, Koh Tao oder Koh Phi Phi: mit der Bahn sind viele Destinationen zu erreichen. Selbst Fahrten über die Landesgrenze hinweg nach Laos, Kambodscha und Malaysia sind inzwischen wieder möglich. Der Zugreiseblog informiert über die schönsten Bahnstrecken in Thailand. 
OECD
Interkulturelles

OECD-Studie: Höherer Bildungsabschluss nimmt bei jungen Menschen zu

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat ihre jährlich erscheinende Studie „Bildung auf einen Blick“ für das Jahr 2019 veröffentlicht. Danach erwerben immer mehr junge Menschen in den OECD-Ländern einen höheren, sogenannten tertiären, Abschluss. Damit können sie sich bessere Beschäftigungsaussichten und Gehaltsvorteile sichern.
multiresistente Keine
Panorama

Viele Ratten in Großstädten tragen multiresistente Keime in sich

Damals haben sie die Pest übertragen und heute sind es multiresistente Keime: Ratten, vor allem in den Großstädten, bleiben in dieser Hinsicht eine ernstzunehmende Gefahr für den Menschen, wie Forscher der Veterinärmedizinischen Universität Wien warnen.
Frühstück
Publikationen

Buchtipp: Breakfast Love – So frühstückt die Welt

Gibt es etwas Schöneres, als morgens mit Frühstücksduft zu erwachen? Kaffeegeruch steigt in die Nase, während man sich genüsslich noch einmal im Bett umdreht. Es riecht nach frischem Brot und gebackenen Leckereien. Egal ob in Frankreich, Brasilien oder Island, ein Frühstück genießt man überall auf der Welt. Welche Köstlichkeiten kommen aber wo auf den Tisch? Das neue Buch „Breakfast Love“ von Elisa Paganelli und Laura Ascari präsentiert Rezepte aus aller Welt.
Forschung und Entwicklung
Panorama

Forschung und Entwicklung: Diese Länder sind Vorreiter

Die Fähigkeit des Menschen, zu forschen und neue Dinge zu erfinden hat ihn seit jeher angetrieben. Jedes Zeitalter hat seine Innovationen, die die Entwicklung vorangebracht haben. Ohne sie würden die Menschen heute immer noch in Höhlen wohnen. Wie steht es heute um große Erfindungen, die ein besseres Leben für die Gesellschaft ermöglichen sollen? Welche Länder sind Vorreiter in Sachen Forschung und Entwicklung?
Shopping Destinationen
Panorama

Das sind die beliebtesten Shopping-Destinationen in der EU

In welchen europäischen Städten lässt es sich am besten shoppen? Die Suchmaschine für Ferienhäuser, Holidu, hat die besten Shopping Destinationen in der EU ermittelt und die ideale Einkaufsroute entworfen.
Mütter
Interkulturelles

So leben Mütter heute in Europa

Mütter in Europa leben ihr Leben heute selbstbestimmter als die Generationen ihrer Eltern und Großeltern. Die traditionellen Muster vom frühen Kinderkriegen und der Hochzeit bevor die Kinder geboren werden, scheint es immer weniger zu geben. Unterschiede in den einzelnen europäischen Ländern gibt es aber.
Singapur
Recht & Steuern im Ausland

Singapur: Strengere Regeln für die Entsendung von Mitarbeitern

Deutschland und Singapur pflegen enge wirtschaftliche Beziehungen. Der Stadtstaat agiert als wichtiges Handelsdrehkreuz in Südostasien und gilt als mit Abstand wichtigster Handelspartner in der ASEAN-Region. Die Marke „Made in Germany“ wird hoch geschätzt, ebenso wie die rund 1.400 in Singapur ansässigen deutschen Unternehmen, die auch zahlreiche deutsche Mitarbeiter beschäftigen.