Steuerabgaben USA
Recht & Steuern im Ausland

Steuerabgaben im internationalen Vergleich: US-Amerikaner und Deutsche stark belastet

Nachdem es Donald Trump nicht geschafft hat, Obama Care abzuschaffen, versucht er es mit dem nächsten heißen Eisen. Bis Ende des Jahres will der US-Präsident eine Steuerreform auf den Weg bringen. Das komplizierten Steuersystem soll deutlich vereinfacht, die amerikanische Mittelklasse und Unternehmen massiv entlastet werden.
Küche im Urlaub
Lifestyle

Deutsche lieben italienische Küche im Urlaub

Die Deutschen probieren im Urlaub gerne die regionale Küche und bestehen keineswegs auf Schnitzel und co. Das hat eine Umfrage des Online-Buchungsportals Opodo ergeben. So gaben 83 Prozent der Befragten an, grundsätzlich landestypisches Essen in Restaurants zu kosten.
Interkulturelles

Österreich beliebtestes Land für deutsche Auslandsstudenten

Knapp 95 000 junge Menschen aus Deutschland nutzten im Jahr 2014 die Möglichkeit, im EU-Ausland zu studieren. Häufigstes Zielland war dabei Österreich.
Interkulturelles

Halloween: Wie das Fest weltweit gefeiert wird

Bei dem Wort Halloween denken viele von uns an die amerikanische Tradition bestehend aus der Jagd nach Süßigkeiten und mehr oder weniger schaurigen Kostümen. Aber was ist Halloween international? Hier erfahren Sie, wie das Fest um Allerheiligen auf der ganzen Welt gefeiert wird: Vom Striezelpaschen in Österreich bis zum fröhlichen Fest für die Toten in Mexiko.
Vaterschaftsanerkennung
Recht & Steuern im Ausland

Vaterschaftsanerkennung: Ausländisches Recht geht nicht immer vor

Wird nach rechtskräftiger Scheidung nur nach ausländischem Recht der geschiedene Ehemann als Vater vermutet und hat ein neuer Mann vor Eintrag ins Geburtenregister seine Vaterschaft wirksam anerkannt, dann kommt das sogenannte Günstigkeitsprinzip zum Tragen.
Notaufnahmen
Lifestyle

Notaufnahmen in Kanada und USA am stärksten belastet

Je besser die Erstversorgung in einem nationalen Gesundheitssystem ist, desto eher werden Notaufnahmen entlastet. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Royal Philips und der George Washington University School of Medicine & Health Sciences.
Interview

„Ich möchte die Gegend, in die ich reise, besser verstehen.“

Das internationale Jahr des Tourismus für nachhaltige Entwicklung bewegt viele  junge Leute. Dazu gehört auch Johanna Wahl, die ein halbes Jahr als kulturweit-Freiwillige in der UNESCO-Nationalkommission der Mongolei gearbeitet hat. Wir sprachen mit ihr darüber, ob Tourismus überhaupt nachhaltig sein kann.
Japan
Markteintritt Ausland

Markteintritt Japan: Was deutsche Unternehmen erwartet

Am 22. Oktober 2017 hat Japan ein neues Parlament gewählt. Der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe hatte das Parlament Ende September aufgelöst, um den Weg für Neuwahlen zu ebnen. Diese haben die konservative Liberaldemokratische Partei (LDP) wieder zu einem Sieg verholfen.
Anzeige
Touristen in Bayern
Interkulturelles

Als Tourist in Bayern: Eine kleine Reise-Etiquette

Deutschland ist für viele Nationen ein sehr beliebtes Reiseland und am allerliebsten verbringen ausländische Gäste ihren Urlaub in Bayern. 17,5 Millionen internationale Touristen übernachteten 2016 in Bayern (davon mehr als drei Millionen allein in München) und damit beträgt der Anteil des Freistaats an den Auslandsmärkten ganze 19,3 Prozent.
Halloween
Interkulturelles

Halloween: Zum Schauern nach Schottland und co.

Wer zu Halloween verreisen möchte, der findet viele Orte auf der Welt, die nicht nur schaurig schön sind, sondern auch eine hervorragende Gruselkulisse zu bieten haben. Expat News hat die Tipps und Empfehlungen rund um Halloween verschiedener Reiseportale zusammengestellt.