Anzeige
Interview

»Es ist sinnlos, Risiken zu verschweigen«

Warum Unternehmen weiter Mitarbeiter in Terrorgefährdete Gebiete entsenden, inwieweit ein einseitig durchgeführtes Sicherheitstraining sogar noch schaden kann und weshalb auch in Krisenländern Alltag möglich ist, hat uns Benjamin Bader, Doktorand und Forscher am Lehrstuhl für strategisches Management (prof. Dr. Nicola Berg) an der Universität Hamburg, im Interview erzählt.
Recht & Steuern im Ausland

Spanien: Achtung bei gewerblichen Immobilienkäufern

Der Verbraucherschutz Spanien warnt eindringlich vor Zeitungsannoncen mit einem ähnlichen Wortlaut wie „Investor sucht…. (keine Makler) “ sowie vor Angebote zum Ankauf von Ferienwohnrechten. Interessenten sollten diese unbedingt von Fachleuten überprüfen lassen.
Markteintritt Ausland

Markterschließung in China und Russland: Fachvortrag informiert

Unternehmen, die in China oder Russland Fuß fassen wollen, erfahren auf der Hannover Messe am 23. April, welche ersten Schritte sie dazu unternehmen müssen. In einem zweistündigen Fachvortrag (15 bis 17 Uhr Halle 13, Businessforum 2) bieten die Referenten von Germany Trade and Invest (GTAI) und der Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) einen praxisnahen Einblick.
Panorama

Reise durch den Irak: Mach es wie Harun!

Bildungsarbeit einmal anders: Alexander Haridi vom deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) hat auf seiner Delegationsreise in den Irak Tagebuch geführt. Gedanken über ein Land zwischen Absurdität und Faszination.
Recht & Steuern im Ausland

Auslandsrentner im Visier des Fiskus

Rentner, die heute im Ausland leben, aber früher in Deutschland gearbeitet und Beiträge zur deutschen Rentenversicherung bezahlt haben, müssen ihre deutsche Sozialversicherungsrente in den meisten Fällen auch in Deutschland versteuern. Darauf weist die Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. hin.
Markteintritt Ausland

Russland: Kosmetikindustrie boomt

Die russische Bevölkerung hat allein im ersten Quartal des Jahres 2011 96 Milliarden Rubel (25 Milliarden Euro) für Parfüms, Kosmetika und Schmuck ausgegeben. Für den gleichen Zeitraum in 2012 wird nochmals mit einem Anstieg dieser Ausgaben in Höhe von 13 Prozent gerechnet.
Markteintritt Ausland

Mit virtuellem Büro nach Lissabon

Für Unternehmen, die ihre Aktivitäten in Portugal verstärken möchten und dafür eine repräsentative Geschäftsadresse benötigen, stellt die Deutsche Auslandshandelskammer (AHK) Portugal ab sofort "virtuelle Büros" in Lissabon zur Verfügung.
Recht & Steuern im Ausland

Weltweite Haftpflichtversicherung für Hunde

Expats und Auswanderer, die eine Haftpflichtversicherung für ihren Hund abschließen, sollten genau die Vertragsbedingungen beachten, damit sie im Ernstfall nicht auf dem Schaden sitzen bleiben. Eine gute Police greift auch im Ausland. Darauf weist die Ärzte Zeitung hin.
Lifestyle

Essen direkt vom Erzeuger bestellen europaweit über neue Plattform möglich

Expats und Auswanderer haben seit gestern in neun europäischen Ländern die Möglichkeit, Fleisch und Gemüse über das Web direkt von einem Bauernhof ihrer Wahl zu beziehen. Über die Plattform vom-land-zum-tisch.com können sie sich direkt und kostenlos mit den Landwirten ihrer Gemeinde in Verbindung zu setzen.
Recht & Steuern im Ausland

Flugverspätung, weil Pilot krank war: Schadenersatz für Reisende

Verspätet sich ein Flug wegen der Erkrankung eines Crewmitgliedes erheblich, haben Reisende Anspruch auf die Zahlung einer Ausgleichszahlung in voller Höhe. Das geht aus einer Entscheidung des Landgerichts Darmstadt (Az.: 7 S 122/10) hervor.