Recht & Steuern im Ausland

Verspäteter Flug: Keine Entschädigung bei Todesfall

Startet ein Flug mit Verspätung, weil ein Passagier an Bord gestorben ist, haben Reisende kein Recht auf Ausgleichszahlung.
Events

Kluge Köpfe dank interkultureller Kompetenz

"Diversity" entwickelt sich nun auch in Deutschland zu einem bestimmenden Trend im Personal-Management. Dieser Eindruck bleibt insbesondere nach dem 8. Interkulturellen Kongress in Passau.
Recht & Steuern im Ausland

Neues DBA zwischen Deutschland und Schweiz

Deutschland und die Schweiz haben nach jahrelangen Verhandlungen ein Doppelbesteuerungsabkommen unterzeichnet. Es wird voraussichtlich am 1.Januar 2013 in Kraft treten.
Recht & Steuern im Ausland

Chinas neue Sozialversicherung: Die Folgen für Expatriates

Am 15. Oktober tritt das neue Sozialversicherungsgesetz in China in Kraft. Für entsendende Unternehmen bedeutet das: Alle Expats in China sind sozialversicherungspflichtig.
Markteintritt Ausland

Sri Lanka: Visum auch für Deutsche erforderlich

Ab dem 1. Januar 2012 müssen auch Deutsche, Österreicher, Schweizer und andere Nationalitäten ein gebührenpflichtiges Einreisevisum beantragen.
Panorama

Expat-Familien: Kinder sanft auf Umzug vorbereiten

Expatriates, die mit ihren Kindern in ein anderes Land gehen, sollten diese möglichst behutsam auf den Umzug vorbereiten.
Markteintritt Ausland

Brasilien braucht mehr Logistikzentren

Der Bedarf an Logistikdienstleistungen in Brasilien ist immens. Die Zahl der modernen Lager- und Verteilungszentren steigt und ausländische Anbieter haben sich hohe Marktanteile gesichert.
Lifestyle

Worauf es bei Auslandskrankenversicherungen ankommt

Bis vor ein paar Jahren waren Auswanderer und Auslandserwerbstätige eine von der Assekuranz vernachlässigte Randgruppe - zu Unrecht.
Recht & Steuern im Ausland

Niederlande erneuern ihr Privatrecht

Die Niederlande reformieren zum 1. Januar 2012 ihr Bürgerliches Recht und erhalten ein neues Gesetz zum Internationalen Privatrecht (IPR).
Recht & Steuern im Ausland

Abbruch des Fluges ist Annullierung

Auch wenn ein Flug erst eine Stunde nach dem Abflug abgebrochen wird, gilt er als annulliert und Reisende haben deshalb Anspruch auf eine Ausgleichszahlung.