Panorama

Neue internationale Kontonummern

Seit  dem 1. Februar 2014 gelten in der EU die neuen IBAN. Deutsche Bankkunden müssen künftig eine 22-stellige internationale Kontonummer angeben, jedoch hat IBAN in jedem Land eine unterschiedliche Länge.
Markteintritt Ausland

Deutsche Unternehmen in Mexiko erfolgreich

Die meisten in Mexiko niedergelassenen deutschen Unternehmen blicken auf eine positive Geschäftsbilanz zurück. Das geht aus der jüngsten Umfrage der Deutsch-Mexikanischen Industrie- und Handelskammer von Anfang Dezember 2011 hervor.
Panorama

High School Kanada: Spannende Städte in Ontario entdecken

Die auf internationale Schüleraustausche spezialisierte Beratungsagentur Highschoolberater empfiehlt Schülern ein High School-Jahr in der Provinz Ontario im Osten Kanadas. Dort arbeitet das Unternehmen seit Jahren mit verschiedenen Schulbezirken in der Region zwischen Sankt-Lorenz-Strom, Großen Seen und der Hauptstadt Ottawa zusammen. Aufenthalte sind noch ab Sommer 2012 für drei, fünf oder zehn Monate möglich.
Events

Geschäfte in den Umbruchstaaten der Arabischen Welt: Tunesien, Libyen und Ägypten

Am 18. April 2012 findet im Steigenberg Grand Hotel, Petersberg, Königswinter eine Infoveranstaltung zum Thema Geschäftsmöglichkeiten in Ägypten, Libyen und Tunesien statt. Alle drei Länder erlebten im vergangenen Jahr eine historische Revolution („Arabellion“), die nicht nur politische, sondern auch wirtschaftliche Strukturen grundlegend verändert hat und weiter verändern wird.
Markteintritt Ausland

Export nach Russland: Vorsicht vor Betrügern

Allen Vorurteilen zum Trotz: die Informationslage über potenzielle Geschäftspartner in Russland ist wesentlich besser und transparenter als ihr Ruf. Der russische Gesetzgeber hat aus ureigenem Interesse das Spektrum an Veröffentlichungspflichten von russischen Unternehmen massiv erweitert. Wer sein Risiko im Russlandgeschäft minimieren will, braucht verlässliche Infos über Geschäftspartner. Darauf weist germany trade & invest (gtai) hin.
Recht & Steuern im Ausland

Versteckte Steuerfalle bei Holding im Ausland

Unternehmen, die eine Holding-Gesellschaft im Ausland gründen, müssen diese mit Substanz füllen, um ihre steuerliche Anerkennung sicherzustellen. Nach Angaben des Beraterverbundes Geneva Group International verweigern die Finanzämter im Heimatstaat ausländischen Tochtergesellschaften die steuerliche Anerkennung.
Panorama

Aktuelle Infos zum Thema „Leben & Arbeiten im Ausland“

Der aktuelle Newsletter „Leben & Arbeiten im Ausland“ des Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE) e.V. steht ab sofort zum Download bereit. In dieser Ausgabe erfahren Leser beispielsweise, wie ein deutsches Unternehmen die Ermordung seines Mitarbeiters in Indien möglicherweise hätte verhindern können.
Interkulturelles

Jeder dritte Deutsche würde für den Job ins Ausland gehen

Mehr als ein Drittel der Deutschen (35 Prozent) würde für zwei bis drei Jahre einen Vollzeitjob mit einer Gehaltserhöhung von zehn Prozent im Ausland annehmen. Der Arbeitsplatz dürfte in einem Land sein, das mindestens drei bis fünf Flugstunden entfernt wäre. 60 Prozent der Deutschen würden das Angebot als besonders reizvoll empfinden, wenn sie nach ihrer Zeit im Ausland ihren alten Arbeitsplatz noch sicher hätten.
Recht & Steuern im Ausland

Mexiko: Einreise ohne Visum möglich

Erleichterung für Geschäftsreisende und Techniker: Neuerdings benötigt diese Berufsgruppe kein Visum mehr, wenn sie Werkzeuge und mehr als einen Laptop mitführen. Sie müssen jedoch bei der Ein- und Ausreise den Grenzbehörden durch ein Schreiben der Firma belegen, was mitgeführt wird (Werkzeuge und Laptops sollen nicht im Land verbleiben).

Markteintritt Ausland

Kuwait: Milliarden für den Nahverkehr

Kuwait bekommt eine Metro. Das staatliche Planungsbüro PTB teilte in einem Pressestatement mit, die Machbarkeitsstudie sei erfolgreich abgeschlossen worden, damit könne man dem sieben Milliarden US-Dollar teuren Projekt grünes Licht geben. In Kürze solle die erste Projektphase anlaufen. Das 160 Kilometer lange Streckennetz für Kuwait Stadt umfasst gegenwärtig 69 Stationen.