Anzeige
Events

Workshops zum Thema Auslandsentsendung von Mitarbeitern

Die zunehmende Internationalisierung der Märkte stellt Unternehmen vor immer größere Herausforderungen. Auslagerungen, Neugründungen, Kooperationen und Joint Ventures zwingen die Beteiligten auch zu neuen personalpolitischen Strategien. Die Auslandsentsendung von Mitarbeitern aus und nach Deutschland ist verbunden mit einer Vielzahl von komplizierten gesetzlichen und verwaltungstechnischen Regelungen und Vorgaben.
Recht & Steuern im Ausland

Lufthansa: Bonusmeilenstreit jetzt beigelegt

In einer außergerichtlichen Einigung haben ein klagender Vielfliegerkunde und Lufthansa den Streit um die Handhabung bei Änderungen im Bonusmeilensystem beendet. Künftig wird die Lufthansa geplante Änderungen in Bezug auf das Bonusmeilensystem drei Monate im Voraus bekannt geben.
Panorama

Reisehinweise des Auswärtigen Amts

Das Auswärtige Amt hat auch für diese Woche wieder Reisewarnungen und Reisehinweise herausgegeben, die der Expat-News-Partner VisumCentrale zusammengefasst hat. Die Reisehinweise betreffen Brasilien, die Dominikanische Republik, Indien, Kamerun, Peru und Thailand.
Panorama

Auslandserfahrung im Studium: Die Vorteile für den Job

Sind Studierende, die während Ihres Studiums Auslandserfahrung gesammelt haben, später beruflich erfolgreicher? Diese Frage hat der Hochschulforscher Nicolai Netz anhand von Daten aus den Absolventenpanels des HIS-Instituts für Hochschulforschung (HIS-HF) in Hannover untersucht.
Markteintritt Ausland

Dubais Freezones sind weiter erfolgreich

Alle Freihandelszonen (freezones) in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) konnten im Jahr 2012 Wachstumsraten bei der Neuansiedlung von Unternehmen in teils erheblicher Höhe verzeichnen.
Lifestyle

Libanon: Bier für den Boom

Libanons Brauereien wollen im Export wachsen und so auch Investitionen in Produktionserweiterungen im Inland rechtfertigen. Der derzeit schwache Tourismus belastet die Biernachfrage, die sich vor allem auf den Sommer konzentriert.
Interview

»Wir sind offener und spontaner geworden«

Warum ihm und seiner Familie die Integration in die amerikanische Gemeinschaft leicht gefallen ist, welche Klischees über Amerikaner sich bestätigt haben und was ihm an der Heimat am meisten fehlt,  hat uns Jörg Mahn, Beschaffungsmanager bei tesa, im Interview verraten.
Markteintritt Ausland

Die „Top-Export-Märkte“ im Ausland für deutsche Unternehmen

Für den exportorientierten deutschen Mittelstand stellt sich häufig nicht die Frage, ob er sich in das Auslandsgeschäft wagen soll, sondern wohin er exportieren beziehungsweise wo er investieren soll. Auch in diesem Jahr hat Germany Trade & Invest (GTAI) mit einer Umfrage bei ihren Auslandsmitarbeiterinnen und Auslandsmitarbeitern festgestellt, wo deutsche Unternehmen besonders gute Geschäfte machen können.
Lifestyle

Reiseland Ägypten: Noch immer Oase für ruhesuchende Badebegeisterte

Die politische Gesamtsituation in Ägypten stellt sich derzeit sehr vielschichtig dar. Ein Auslöser für die aktuelle Lage basiert auf der offenen Konfrontation zwischen dem Militärrat sowie unterschiedlichen Gruppierungen Jugendlicher der Januar-Revolution, die das Land seit Mitte November in Atem hält.
Panorama

Heute ist internationaler Tag der Muttersprache

Von den heute rund 6.000 gesprochenen Sprachen ist die Hälfte vom Verschwinden bedroht. Daran erinnert die UNESCO zum internationalen Tag der Muttersprache am 21. Februar 2013. Ein Großteil dieser Sprachen wird von weniger als 10.000 Menschen gesprochen. Dass Sprachen gefährdet sind, hat vielfältige Gründe: