Events

Geschäftlich erfolgreich in China

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH koordiniert im Auftrag des Wirtschaftsministeriums ein Programm, bei denen sich Unternehmen in Sachen Geschäftsanbahnungen mit chinesischen Firmen fortbilden können.
Recht & Steuern im Ausland

Aktuelles Verkehrsrecht in Frankreich, Italien und Österreich

Expats, Auswanderer unf Reisende, die mit dem Auto ins Ausland fahren, sollten sich laut ADAC unbedingt über die im Land geltenden Verkehrsbestimmungen informieren. Denn: Warnweste, Licht am Tag oder Tempolimits - diese und andere Bestimmungen weichen von denen in Deutschland ab.
Interview

»Mit 15 oder 16 Jahren ist die beste Zeit für ein Auslandsjahr«

Seit mehr als 50 Jahren organisiert der Verein Youth For Understanding (YFU) Schüleraustausche. Was der Auslandsaufenthalt kostet und nützt, welche Fördermöglichkeiten es gibt und wer Gastgeber für Austauschschüler werden kann, darüber sprach Expat News mit YFU-Sprecherin Maren Opitz.
Recht & Steuern im Ausland

Gesetz für Schlichtungsverfahren im Luftraum geplant

Unabhängig davon, ob die Reise in den Sommerurlaub geht oder es sich um einen Businesstrip nach New York handelt: Verspätete und annullierte Flüge oder verlorengegangenes Reisegepäck sind für Flugreisenden grundsätzlich ein Ärgernis. Zwar gibt das nationale und internationale Recht den Passagieren für diese Fälle Ansprüche an die Hand.
Publikationen

Survival Kit für Chinesen in Deutschland

Überlebenshilfe im Taschenformat für einen gelungenen Start in Deutschland bietet das Buch »Survival Kit für Chinesen in Deutschland«. Eigene Anfangsschwierigkeiten, die sie als chinesische Studentin in Deutschland meistern musste, haben die Autorin bewogen, einen praktischen und humorvollen Ratgeber für Chinesen zu entwickeln, die in Deutschland leben, studieren und arbeiten möchten.
Panorama

News von den Airlines

Eine der Startbahnen des Suvarnabhumi Bangkok International Airport wird bis 10. August 2012 teilweise für Wartungsarbeiten geschlossen. Dadurch kommt es bei Starts und Landungen zu Verzögerungen von 20 bis 45 Minuten.
Panorama

Türkei erhebt Zusatzzölle für bestimmte Waren

Bei der Einfuhr von Textilwaren und anderen ausgewählten Waren erhebt die Türkei Zusatzzölle, sofern der Ursprung dieser Waren nicht in einem Staat oder Gebiet liegt, mit denen die Türkei ein so genanntes Präferenzabkommen geschlossen hat. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer zu Köln hin.
Recht & Steuern im Ausland

Neues Gesetz verbessert Aufenthalt für Auslandsstudenten und ausländische Akademikern

Am 1. August 2012 ist das Gesetz zur Umsetzung der Hochqualifizierten-Richtlinie der Europäischen Union in Kraft getreten. Dieses eröffnet ausländischen Studierenden und Wissenschaftlern neue Perspektiven in Deutschland.
Markteintritt Ausland

Niederlande: Zeitarbeitsfirmen müssen sich im Handelsregister registrieren

Zeitarbeitsunternehmen, die in den Niederlanden tätig sind, müssen sich bereits seit dem 1. Juli 2012 in das niederländische Handelsregister eintragen lassen. Dies verlangt ein neues Gesetz, das Anfang Juni verabschiedet worden ist. Die Regelung gilt auch für Zeitarbeitsunternehmen, die keinen Sitz in den Niederlanden haben.
Interkulturelles

BRIC-Länder: Auslandsreisen sind unabhängig von Wirtschaftsgröße

Bei Reisen ins Ausland gibt es innerhalb der BRIC-Staatengruppe (Brasilien, Russland, Indien und China) keine Zusammenhänge zwischen Wirtschaftsgröße und Bevölkerungsdichte. Dies hat eine Sonderauswertung des World Travel Monitor im Auftrag der ITB Berlin ergeben.