Anzeige

Archiv für Februar, 2022

Warnstreiks an Flughäfen

Warnstreiks an Flughäfen: Diese Rechte haben Passagiere

Immer wieder kommt es vor, dass Reisende aufgrund von Warnstreiks an Flughäfen nicht an ihren Zielort fliegen können. So auch aktuell am Flughafen Köln/Bonn, wo durch Warnstreiks des Sicherheitspersonals voraussichtlich etliche Flüge ausfallen.

2022 ist das Jahr, in dem viele ihren Urlaubsmangel beheben wollen.

Urlaubsmangel bei Deutschen weltweit am größten

Die Deutschen leiden weltweit besonders an Urlaubsmangel, zumindest gefühlt. Knapp 80 Prozent müssen nach eigenen Angaben eine Auszeit nachholen.

Die Digitalisierung der Geschäftsreise braucht auch ein Umdenken in Sachen Vorbereitung

Digitalisierung der Geschäftsreise: Neues Fachbuch vorgestellt

Wie die Digitalisierung der Geschäftsreise im eigenen Unternehmen gelingen kann, verrät Autor Rüdiger Mahnicke am 8. März bei der Online-Vorstellung seines neuen Fachbuches.

nachhaltiges Reisen

Neues Buchungsportal für nachhaltiges Reisen gestartet

Weltweit wollen 81 Prozent und deutschlandweit 60 Prozent aller Reisenden Umfragen zufolge gerne nachhaltiger reisen. Doch lediglich sechs Prozent tun es auch. Dabei ist der Wunsch eigentlich ganz simpel: Nachhaltiges Reisen soll für jede und jeden zugänglich werden und damit „raus aus der Öko-Ecke“.

Gehälter in Indien steigen um rund 10 Prozent

Arbeitnehmende in Indien dürfen sich 2022 im Schnitt über 9,9 Prozent mehr Lohn- und Gehalt freuen. Die hohe Erwartung beruht auf einer eine Umfrage des Dienstleistungsunternehmens Aon India.

Skifahrende

Skifahrende brauchen Versicherungsbestätigung in Italien

Seit Jahresbeginn müssen Skifahrende und Snowboardfahrende sowie Rodler in italienischen Skigebieten über eine gültige Privathaftpflichtversicherung verfügen. Dazu ist ein entsprechender Nachweis mitzuführen.

Diese 8 Geschäftsreisetrends erwarten uns 2022

Diese acht Geschäftsreisetrends erwarten uns 2022

Auch 2022 werden Geschäftsreisetrends von der anhaltenden Corona-Pandemie bestimmt. Die Covid-19-Pandemie hat in der Geschäftsreisebranche dazu geführt, dass Prioritäten neu gesetzt wurden.

So lässt sich der Traum von der Weltreise ermöglichen

Viele Menschen träumen von einer langen Reise, auf der sie möglichst viel von der Welt sehen können. Kreuzfahrten sind beispielsweise sehr beliebt. Doch auch klassische Weltreisen, bei denen es per Flugzeug, Zug und Schiff durch zahlreiche verschiedene Länder geht, sind auf dem Vormarsch. Dabei stellt sich vor allem die Frage der richtigen Reiseorganisation.

Das Smartphone macht Low Touch Tourism möglich

Low Touch Tourism: Fünf Tipps für einen kontaktarmen Urlaub

Low Touch Tourism verspricht in Pandemiezeiten einen risikoarmen Urlaub. Das Augenmerk auf Social-Distancing beim Reisen liegt daher im Trend.

High School Abschluss

Wenn der amerikanische High School Abschluss nicht anerkannt wird: Auf ins Studienkolleg!

Vor fast genau einem Jahr habe ich an dieser Stelle über die Anerkennung des US-amerikanischen High School Abschlusses meiner Töchter für ein Hochschulstudium in Deutschland geschrieben. Die Resonanz auf diesen Artikel war groß - viele Nachrichten Rat suchender Expat-Eltern sind seitdem in meinem Postfach gelandet.