Anzeige

Archiv für Juli, 2020

Camping-Urlaub liegt 2020 im Trend

Camping-Urlaub 2020: Frankreich öffnet Plätze für deutsche Camper

Trotz oder gerade wegen Corona: Camping-Urlaub boomt, gilt es doch als risikoarme Urlaubsform. Die Nachfrage nach freien Plätzen übersteigt das Angebot bei weitem. Vor allem deutsche Campingplätze melden für den Sommer und bis in den Herbst hinein: Ausgebucht!

„Machtverschiebung“ bei Reisepässen: Wie Corona die Reisefreiheit verändert

Ihren Reisepässen haben die Bürger mancher Staaten mehr Reisefreiheiten zu verdanken als andere. Doch durch die Corona-Pandemie müssen Staaten auf der ganzen Welt die Frage neu bewerten, wer einreisen darf.

outdoor

Besondere Outdoor-Erlebnisse auf der ganzen Welt

Insbesondere während der aktuellen Zeit sind Aktivitäten an der frischen Luft eine sehr gute Wahl. Sei es eine Hiking-Tour in Südafrika, Zip-Lining in Florida oder eine Seaplane Surfing Safari – hier kommt jeder Outdoor-Fan auf den Geschmack.

wohnmobil

Essentielle Tipps für einen Urlaub mit dem Wohnmobil

Der Urlaub im eigenen Land ist zum Reisetrend diesen Jahres geworden, auch das Reisen mit dem Wohnmobil boomt. Da sich viele zum ersten Mal auf eine Deutschlandreise machen, hat Indie Campers eine Checkliste für einen nahtlosen und unvergesslichen Roadtrip zusammengestellt.

versicherungsschutz

Sicher in den Urlaub: passenden Versicherungsschutz nicht vergessen

Ob am Strand, in den Bergen oder beim Städtetrip: Vor dem Urlaub steigt die Vorfreude auf die verdiente Auszeit. Trotzdem sollte man in dieser unbeschwerten Zeit den passenden Versicherungsschutz nicht vergessen, denn ein Missgeschick oder auch ein Unfall können auch in den Ferien schnell passieren. Hier die wichtigsten Tipps für eine Absicherung fern der Heimat.

Mitarbeiter-Rückkehr aus dem Ausland: Wie gehen Unternehmen damit um?

Sommerurlaub im Corona-Jahr: Was tun bei Mitarbeiter-Rückkehr?

Die Vorfreude auf Sommerurlaube ist groß, doch wie gehen Unternehmen mit der Mitarbeiter-Rückkehr nach der Auslandsreise um? Braucht es besondere Corona-Regelungen? Wie gehen die Unternehmen mit den Reisewarnungen des Außenministeriums um? Und wie schützen sie andere Mitarbeiter und Kunden?

Urlaub im Corona-Jahr: Nicht ohne Einschränkungen

Urlaub im Corona-Jahr: So sieht ein Aufenthalt auf Mallorca und Kreta aktuell aus

So groß die Urlaubssehnsucht auch sein mag, die Nachfrage nach Flugreisen ist im Corona-Jahr 2020 verhalten. Das Reiseportal Urlaubsguru hat daher die neuen Gegebenheiten auf Mallorca und Kreta getestet.

Mobiles Internet ist in Griechenland besonders teuer

Mobiles Internet in Griechenland besonders teuer

Wer in Griechenland mobiles Internet nutzen will, muss tief in die Tasche greifen. Durchschnittlich 10,68 Euro kostet dort ein Gigabyte Datenvolumen. Damit hält das Mittelmeerland den Spitzenwert im europäischen Vergleich, wie die Statista-Grafik auf Grundlage der Daten von Cable.co.uk zeigt.

jahresvignetten

Maut: Erste Jahresvignetten lohnen sich nicht mehr

Damit die Urlaubsreise kein teures Nachspiel hat, sollte man nicht vergessen, sich eine gültige Vignette zu besorgen. Die Strafen sind happig, es wird eine Ersatzmaut in Höhe von 120 Euro oder ein Bußgeld ab 300 Euro fällig. Für Autofahrer, die bis Ende des Jahres regelmäßig in Länder mit Vignettenpflicht reisen möchten, lohnt sich seit Mitte des Jahres der Kauf von Jahresvignetten nicht mehr.

zecken

Sonnenbrand und Zecken: So schützen sie im Sommerurlaub ihre Haut

Sommer, Sonne, Badestrand - klingt nach einem perfekten Urlaub. Damit die erholsame Auszeit auch wirklich gelingt, sollte unbedingt ein sinnvoller Schutz gegen Sonnenbrand und Zecken bedacht werden.