Archiv für Mai, 2019

Krank im Ausland: Kostenerstattung hängt vom Landesrecht ab

Reisende, die im Urlaub erkranken und in einer Privatklinik behandelt werden, bekommen nicht die kompletten Kosten erstattet, denn die Leistungspflicht hängt vom Recht des Gastlandes ab. Das hat das Sozialgericht Gießen (S 7 KR 261/17) entschieden. 

Telefonieren ins EU-Ausland: Anrufe und SMS werden günstiger

Künftig werden Preise für Anrufe und SMS aus dem deutschen Netz ins EU-Ausland nicht mehr überhöht sein. Zum 15. Mai 2019 gelten EU-weite Preis-Obergrenzen für Sprachanrufe und SMS ins europäische Ausland.
Gefahrenanalyse

Wie eine Gefahrenanalyse mit Notfallkonzept Mitarbeiter im Ausland schützt

Wie Unternehmen ihre Geschäftsreisenden in Regionen mit Gefahrenpotenzial sinnvoll vorbereiten können und was sie jetzt für die Mitarbeitenden in den deutschen Zentralen tun sollten, damit diese auf Zwischenfälle während einer Auslandsreise handlungssicher und damit vertrauensbildend reagieren können, erläutert Benjamin Beutekamp, Geschäftsführer von Human Ressource Protection (HRP) in dem folgenden Beispiel zum krisengeschüttelten Land Venezuela.

Bahrain führt Mehrwertsteuer ein

Anfang dieses Jahres hat Bahrain die Mehrwertsteuer eingeführt. Es ist nach Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) das dritte Mitgliedsland des Golfkooperationsrats, das die Steuer eingeführt hat. 

A1-Bescheinigung: IHK setzt sich für vereinfachte Administration ein

A1-Bescheinigungen sind für Mitarbeiter, die ins Ausland entsandt werden, eine unumgängliche Pflicht. Seit Anfang des Jahres können Unternehmen die Bescheinigungen für Mitarbeiter, die ins EU-Ausland und einige weitere Länder entsandt werden, in elektronischer Form beantragen. 

Auslandsmessen: Bundeswirtschaftsministerium hat Programm festgelegt

Im nächsten Jahr bekommen kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland günstige Bedingungen im Rahmen von Gemeinschaftsbeteiligungen auf Auslandsmessen. Dafür hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) jetzt das Auslandsmesseprogramm 2020 festgelegt.

Das sind die besten Airlines und Airports der Welt

Hannover ist der beste deutsche Flughafen und Lufthansa die beste deutsche Airline. Das hat der AirHelp Score 2019 von dem Fluggasthelfer-Portal AirHelp ergeben. Untersucht wurden 72 internationale Fluggesellschaften und 132 Flughäfen in den Punkten Kundenzufriedenheit und Pünktlichkeit. 

Kreuzfahrt: Diese Rechte haben Passagiere

Viele Reisende möchten ihren Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff verbringen. Auch auf einer Schiffsreise haben Passagiere Rechte und Ansprüche auf gebuchte Leistungen. Was ihnen zusteht und worauf sie achten sollten, zeigt dieser Beitrag von Arag. 

Instagram: Wie Social Media den Urlaub der Deutschen beeinflusst

Für viele Deutsche gehört Social Media nicht nur in den Alltag, sondern auch in den Urlaub. So wird sogar die Reiseplanung von den sozialen Netzwerken beeinflusst. Fast ein Drittel der Deutschen (31 Prozent) hat bei seinen Reiseplänen schon einmal geprüft, ob das Reiseziel auch passende Kulissen für Instagram und Co. zu bieten hat.
Neues Gesetz soll Ausländern besseren Zugang zu Spracherwerb und Beschäftigung ermöglichen

Neues Gesetz: Besserer Zugang zu Spracherwerb und Beschäftigung für Ausländer

Bislang hatten Ausländer es in Deutschland nicht einfach auf dem Arbeitsmarkt, denn der Zugang zu Spracherwerb, Ausbildung und Beschäftigung war durch verschiedene Bedingungen eingeschränkt. Um dies zu ändern, hat das Bundeskabinett ein Ausländerbeschäftigungsförderungsgesetz verabschiedet.