Archiv für Januar, 2019

Reisetrends 2019: In diese Länder möchten die Deutschen reisen

Namibia, Philippinen und Finnland sind die beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Das hat der Report des Reiseportals eDreams ODIGEO zum Reiseverhalten ergeben. Wo es Reisende 2018 hingezogen hat und welche Länder dieses Jahr auf der Wunschliste stehen, zeigt dieser Beitrag. 

Umweltverschmutzung: Smog macht Menschen unglücklich

Eine heile Umwelt macht Menschen glücklich. Das haben Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) herausgefunden. Unter der Berücksichtigung der chinesischen Millionenstädte hat das Team bestätigt, dass es einen Zusammenhang zwischen einer höheren Luftverschmutzung und der Abnahme des Glücksgefühls von den dort lebenden Menschen gibt. 

Karneval: So feiert man in anderen Ländern

Besonders im Rheinland freuen sich die Feierlustigen, wenn am 28. Februar mit Weiberfastnacht endlich der alljährliche Karneval beginnt. Zehn Tage lang wird sich dann verkleidet, auf Prunksitzungen amüsiert und Kamelle geworfen. Auch weltweit ziehen die Feiertraditionen zahlreiche begeisterte Karnevalisten an.

Mautpflicht 2019: So viel kosten Strafen bei ungültigen Vignetten

Reisende, die oft in den Nachbarländern Österreich, Schweiz und Tschechien oder in Slowenien unterwegs sind, aber noch keine neue Jahresvignette besitzen, sollten sich schnell eine neue Marke besorgen. Denn die 2018er-Vignetten sind nur noch bis Donnerstag, den 31. Januar 2019, gültig.

Fliegen mit Gepäck: So teuer kann der Flugpreis werden

Wer online einen Flug nach Nordamerika bucht und nicht auf Koffer und Sitzplatzreservierung verzichten möchte, zahlt vermutlich den doppelten Preis, wie anfangs in der Werbung aufgezeigt. Das hat ein Test der Zeitschrift REISE & PREISE von 19 Airlines ergeben.

Taiwan: Viel Leistung für wenig Geld

Wer in Taiwan krank wird, dem steht ein exzellentes Versorgungssystem zur Verfügung. Allerdings ist dessen Finanzierung von einer rasant alternden Bevölkerung bedroht. 

Geschäftsreisen: Was sich im Jahr 2019 ändert

Im neuen Jahr kommen einige Änderungen auf Geschäftsreisende und Unternehmen im In- und Ausland zu. So gibt es beispielsweise Neuerungen in Sachen Steuervorteilen und Verpflegungspauschalen.

In diesen Ländern ist es 2019 am gefährlichsten

Die Sicherheit von Unternehmen und Geschäftsreisenden bleibt eine große Herausforderung in vielen Teilen der Welt. Für das unternehmerische Handeln hat Sicherheit eine große Bedeutung. Die Result Group GmbH hat deshalb auch für das Jahr 2019 wieder die World Threat Map veröffentlicht.

Veranstaltung: Brexit und seine logistischen Folgen

Es dauert nicht mehr lange, bis das Vereinigte Königreich aus der EU austritt. Nachdem sich das britische Parlament klar gegen das Brexit-Abkommen entschieden hat, herrscht eine große Unsicherheit über seine Folgen.

Reisetrend 2019: Wohin es die Deutschen im Sommer zieht

Zwischen Weihnachten und Neujahr haben die meisten Deutschen bereits ihre Urlaubspläne geschmiedet. Die Hauptbuchungsphase sind die ersten Monate eines neuen Jahres, denn bis Ende März gelten die Frühbucherangebote der Reiseveranstalter.