Archiv für Oktober, 2018

Nachhaltig reisen: So kann der Urlaub umweltfreundlich werden

Reisen muss nicht zwangsläufig umweltschädigend sein. Mit ein paar kleinen, meist einfachen Mitteln können Reisende einen großen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Wie man ohne großen Aufwand bewusster und nachhaltiger reisen kann, zeigt dieser Beitrag. 

Halloween: Wo Reisende eine gruselige Nacht verbringen können

Aus dem Alltag zu entkommen, Abenteuer zu erleben, oder einfach etwas zu tun, was man noch nie gemacht hat, sind für die Deutschen einige Gründe, in den Urlaub zu fahren. Für mehr als jeden zehnten Reisenden (13 Prozent) ist die Suche nach Nervenkitzel und Spannung eine wesentliche Motivation.
Lehrer

Mehr als jeder zehnte Lehrer weltweit hat keine entsprechende Ausbildung

85 Prozent der Grundschullehrer weltweit haben eine Lehrerausbildung. Und es gibt erhebliche regionale Unterschiede: In Subsahara-Afrika haben nur 64 Prozent der Grundschullehrer eine entsprechende Ausbildung. In Südasien sind es 71 Prozent.

Studie: Wer länger Urlaub macht, erhöht Lebensdauer

Urlaub kann das Leben verlängern, das hat eine aktuelle Studie ergeben. Wer einen gesunden Lebensstil pflegt, aber lange arbeitet und auf Urlaub verzichtet, tut sich selbst nichts Gutes. Ferien können eine gute Methode sein, um Stress abzubauen.
Gesundheit

Dort lebt es sich am gesündesten

Die Voraussetzungen für eine gesunde Lebensweise sind nicht überall gleichermaßen gegeben. Glück haben die Einwohner von Amsterdam, Oslo und München. In diesen Städten können gesundheitsbewusste Menschen am besten leben.

Die 10 schönsten Fußballstadien der Welt

Seit dem Start der ersten Fußball-Bundesliga am 24. August strömen zahlreiche Fußballfans wieder in die Stadien. Doch nicht nur manche Spiele können beeindrucken, auch die Fußballstadien selbst können sich zeigen lassen. Welche Arenen besonders faszinieren, zeigt Travelcircus im Ranking der schönsten Fußballstadien der Welt.

„Meine Devise lautet: Einfach ausprobieren“

Eva Schubert hat sich ihren Traum erfüllt und ist mit ihrem Freund vor anderthalb Jahren nach Teneriffa ausgewandert. Als Social Media-Managerin arbeitet sie dort in Teilzeit und genießt die Vorzüge des Lebens auf der sonnigen Insel. Weshalb es dort so schön ist und wie man sich auf die Auswanderung am besten vorbereitet, erzählt sie uns im Interview.