Anzeige

Archiv für 2017

Notaufnahmen

Notaufnahmen in Kanada und USA am stärksten belastet

Je besser die Erstversorgung in einem nationalen Gesundheitssystem ist, desto eher werden Notaufnahmen entlastet. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Royal Philips und der George Washington University School of Medicine & Health Sciences.

„Ich möchte die Gegend, in die ich reise, besser verstehen.“

Das internationale Jahr des Tourismus für nachhaltige Entwicklung bewegt viele  junge Leute. Dazu gehört auch Johanna Wahl, die ein halbes Jahr als kulturweit-Freiwillige in der UNESCO-Nationalkommission der Mongolei gearbeitet hat. Wir sprachen mit ihr darüber, ob Tourismus überhaupt nachhaltig sein kann.
Japan

Markteintritt Japan: Was deutsche Unternehmen erwartet

Am 22. Oktober 2017 hat Japan ein neues Parlament gewählt. Der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe hatte das Parlament Ende September aufgelöst, um den Weg für Neuwahlen zu ebnen. Diese haben die konservative Liberaldemokratische Partei (LDP) wieder zu einem Sieg verholfen.
Anzeige
Touristen in Bayern

Als Tourist in Bayern: Eine kleine Reise-Etiquette

Deutschland ist für viele Nationen ein sehr beliebtes Reiseland und am allerliebsten verbringen ausländische Gäste ihren Urlaub in Bayern. 17,5 Millionen internationale Touristen übernachteten 2016 in Bayern (davon mehr als drei Millionen allein in München) und damit beträgt der Anteil des Freistaats an den Auslandsmärkten ganze 19,3 Prozent.
Halloween

Halloween: Zum Schauern nach Schottland und co.

Wer zu Halloween verreisen möchte, der findet viele Orte auf der Welt, die nicht nur schaurig schön sind, sondern auch eine hervorragende Gruselkulisse zu bieten haben. Expat News hat die Tipps und Empfehlungen rund um Halloween verschiedener Reiseportale zusammengestellt.

Studienführer zum Auslandsstudium erschienen

Ein Auslandsstudium ist eine einmalige Erfahrung – und will gut vorbereitet sein. Der neue IEC Study Guide 2017/18 ist eine gute Einstiegslektüre für Globetrotter.
Stressfaktoren bei Auslandsentsendungen

Was Expats und Geschäftsreisende im Ausland besonders stresst

Entsandte Mitarbeiter und Dienstreisende im Ausland haben mit vielen Stressfaktoren zu kämpfen. Eine entsprechende Vorbereitung sowie mitunter psychologische Unterstützung können vorbeugend und abmildernd wirken. Das hat eine repräsentative Studie von International SOS ergeben.
Wirtschaftstag Indonesien

Wirtschaftstag Indonesien: Marketing und Vertrieb

In Zusammenarbeit mit der IHK Bonn/Rhein Sieg veranstaltet die IHK Aachen am 22. November 2017 von 14:00 bis 17:00 Uhr einen Wirtschaftstag Indonesien.
Grenzgänger

Sozialversicherungspflicht für Grenzgänger: Nur begrenzt versichert?

Grenzgänger sind weder formal entsandte Mitarbeiter noch klassische lokale Angestellte. Die Absicherung dieser Gruppe einschließlich ihrer Angehörigen kann Personaler buchstäblich an ihre Grenzen bringen, wie dieser Praxisfall zeigt.

So einfach geht mobiles Bezahlen in China

In Deutschland setzen sich die Möglichkeiten, mit dem Smartphone zu bezahlen, nur langsam durch. In den Medien wird immer noch über die verschiedenen Modelle und vor allem die Sicherheitsaspekte diskutiert.