Anzeige

Archiv für 2017

„Reisen gibt mir einen besonderen Kick“

Nach 13 Jahren in Australien ist Silke Elzner mit Kind und Kegel nach Andalusien ausgewandert. Warum sie von „Down Under“ irgendwann genug hatte, wie ihre Kinder den Ortswechsel empfunden haben und warum Reisen so glücklich macht, erzählt die Bloggerin im Interview.
Flugverspätung

Deutsche könnten Milliarden für Flugverspätungen geltend machen

Schlechte Planung, überlastetes Personal, immer weniger Zeit zum Ein- und Umsteigen -  das sind nur einige Beispiele, die jeden Tag zu Flugverspätungen führen. Überraschenderweise machen nur wenige der betroffenen Passagiere ihren Anspruch auf Entschädigung geltend.
Katalonien

Unabhängigkeit von Katalonien: Expats und Reisende sollten Versicherungsschutz überprüfen

Der katalanische Präsident Carles Puigdemont hat die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien ausgerufen, aber zugleich wieder ausgesetzt. Mit dieser Handlung sorgt er weltweit für Irritationen. Bislang sind heftige Unruhen ausgeblieben, doch dies kann sich nach Einschätzung von Experten schnell ändern. Auch das Auswärtige Amt mahnt deutsche Bürger zu Vorsicht bei Reisen nach Spanien.

Schüler und Studenten: Richtig versichert beim Auslandsaufenthalt

Während eines Schüleraustauschs oder Auslandssemesters lernen die Schüler und Studenten die Kultur des Gastlandes kennen, schließen neue Freundschaften und verbessern ihre Sprachkenntnisse. Wer einen längeren Auslandsaufenthalt plant, sollte aber auch richtig versichert sein.
Brückentage

Brückentage 2018: So lässt sich der Urlaub verlängern

Wie reisefreudige Arbeitnehmer im kommenden Jahr dank zahlreiche Brückentage ihre Urlaubstage mehr als verdoppeln können, zeigt eine Grafik des Portals Travelcircus.
Logistik

Logistik: Branche fehlen Fachkräfte im In- und Ausland

Qualifizierte Fachkräfte fehlen weltweit in allen Logistik-Bereichen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung von drei Wissenschaftlern der Kühne Logistics University (KLU) in Hamburg im Auftrag der Weltbank.
deutsche Unternehmen in Großbritannien

„Deutsche Unternehmen in Großbritannien überdenken Einkommensmodelle für Expats“

Die Brexit-Verhandlungen zwischen Großbritannien und der EU laufen. Dennoch ist nach wie vor unklar, wie der Austritte bis Ende der Verhandlungen im März 2019 konkret aussehen wird und welche Folgen er vor allem auf die deutsche Wirtschaft hat. Insbesondere Unternehmen, die Mitarbeiter ins Vereinigte Königreich entsenden, sind verunsichert.

Mallorca-Guide 2018 erschienen

Am Flughafen Palma de Mallorca starten und landen jährlich rund 26 Millionen sonnenhungrige Passagiere aus aller Welt. Kein Wunder, denn die Insel lässt bei kaum einem Reisenden Wünsche offen. Der neue Mallorca-Guide 2018 bietet Ankömmlingen Orientierung.
Schwarzfahren

Was Schwarzfahren in Europas Metropolen kostet

Schwarzfahren ist in keinem europäischen Land ein Kavaliersdelikt: 60 Euro werden in Deutschland als „erhöhtes Beförderungsentgelt“ fällig, wird man in Bus oder Bahn ohne Ticket erwischt. Doch was kostet es, auf Auslandsreisen ohne gültigen Fahrschein kontrolliert zu werden?
Blutspende

Indien: Facebook baut Blutspende-Funktion ein

Wer in Indien eine Blutspende benötigt, kann seit dem 1. Oktober einfach auf Facebook danach fragen. Der Silicon-Valley-Konzern stellt ab dann eigene Blutspender-Features zur Verfügung. So verbindet Facebook Krankenhäuser mit Spendern und Empfängern.