Archiv für Dezember, 2017

Flexible Freiwilligenarbeit im Ausland dauert länger als häufig angenommen

„Freiwilligenarbeit im Ausland“ wird auch im Januar 2018 wieder ein populärer Suchbegriff sein – guten Neujahrsvorsätzen sei’s gedankt. Dabei engagieren sich Freiwillige in Entwicklungs- und Schwellenländern länger als es ihnen häufig nachgesagt wird.

Die beliebtesten Skigebiete der Deutschen

Ob Skifahrer oder Snowboarder, man hat die Qual der Wahl, denn in den Alpen gibt es rund 1.130 Skigebiete. Welche von den Deutschen am meisten besucht werden, das hat ALPINRESORTS.com mit einem Blick in ihre Datenbanken herausgefunden.

Die ausgefallensten Silvesterpartys Europas

Das Jahr 2017 gebührend ausklingen lassen und auf das neue anstoßen: Der Jahreswechsel wird in ganz Europa ausgiebig gefeiert! Doch wo können Sie das spektakulärste Feuerwerk bewundern und wo findet die beste Party statt?
Haustausch

Haustausch zur Weihnachtszeit besonders beliebt

Bereits im Sommer hatte sich der Haustausch in Deutschland im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Dieser Trend setzt sich auch gegen Ende 2017 fort: Um die Weihnachtszeit herum organisierten nochmal 20 Prozent mehr Deutsche ihren Urlaub via Haustausch auf der Plattform GuestToGuest als 2016.

Stromausfall in Atlanta: Deutsche Flughäfen bei Stromausfall bestens vorbereitet

Am 17. Dezember 2017 führte ein Stromausfall am Flughafen Atlanta - dem größten Flughafen der Welt - zur Einstellung des Flugbetriebs über nahezu 12 Stunden. Eine Erhebung des Flughafenverbandes ADV zeigt, die deutschen Flughäfen sind bei einem ähnlichen Vorfall bestens gerüstet, um den Flugbetrieb aufrechtzuerhalten.
Jahreswechsel

Wo Europäer den Jahreswechsel verbringen

Den Jahreswechsel nutzen viele Menschen traditionell, um die Koffer zu packen und der Kälte sowie dem Weihnachtstrubel zu entfliehen. Bei den Trend-Destinationen sind die Kapverden klar auf dem Vormarsch, zeigt der aktuelle TUI-Holiday-Atlas.
Weltrisiko

Weltrisiko-Index: Diese Regionen sind besonders von Naturkatastrophen betroffen

Die Verwundbarkeit der Länder weltweit gegenüber extremen Naturereignissen ist geringer geworden. Grund dafür ist die Tatsache, dass Menschen sind im Durchschnitt besser für Naturgefahren wie Wirbelstürme oder Erdbeben gerüstet als noch vor fünf Jahren.
für den Job ins Ausland

Osteuropäer und Briten würden am ehesten für den Job ins Ausland gehen

Deutsche Arbeitnehmer halten ihrem Land die Treue, wenn es um die Wahl Ihres Arbeitsplatzstandortes geht. So das Ergebnis der aktuellen Befragung unter mehr als 3.400 Teilnehmern in Europa durch die Jobsuchmaschine Jobswype.
Skifahren Regeln

Skifahren: Gerichtsurteile und Sicherheitstipps

Zu viel Schnee ist für Wintersportler genauso unangenehm wie zu wenig Schnee. Aber ist das schon ein Reisemangel, der eine Reisepreiserstattung rechtfertigt? Die folgenden von den ARAG-Rechtsexperten aufbereiteten Gerichtsurteile geben mehr Klarheit. Ergänzt werden sie um zehn Sicherheitstipps für das Skifahren.
deutscher Reisemarkt

Studie: So ist der deutsche Reisemarkt aufgestellt

Laut der Weltbank haben im Jahr 2016 mehr als 35,5 Millionen internationale Geschäfts- und Individualreisende Deutschland besucht. Damit ist Deutschland einer der größten Incoming-Reisemärkte weltweit.