Archiv für September, 2017

Koffer

Mit dem Koffer verreisen: Eine kleine Stilkunde

Wenn einer eine Reise tut, dann braucht er einen Koffer. Und da ist die Auswahl heute groß: Von weichen Taschen in allen möglichen Größen über Trekkingrucksäcke bis hin zu Hartschalenkoffern mit bis zu 90 cm Höhe gibt es alles, inklusive der Zwischenformen.

Auswandern in die USA: Die wichtigsten ersten Schritte

Für viele sind die USA immer noch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, in dem es Tellerwäscher schaffen, Millionär zu werden. Über 2,27 Millionen Deutsche haben das Land 2015 bereist, ein neuer Besucherrekord, der für die Beliebtheit der Vereinigten Staaten in Deutschland spricht.

FSJ: Was Schüler zum freiwilligen sozialen Jahr wissen sollten

Die Zeit zwischen Schulabschluss und Ausbildung oder Studium nutzen manche Schüler und Schülerinnen für ein als freiwilliges soziales Jahr (FSJ). ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer beleuchtet den rechtlichen Hintergrund dieses sozialen Dienstes und beantwortet die wichtigsten Fragen.
US-Amerikaner

US-Amerikaner haben selten eine Work-Life-Balance

Jeder vierte US-Amerikaner hat im Job zu wenig Zeit, um allen aufgetragenen Aufgaben nachzugehen. Das zeigt eine Studie der RAND Corporation in Kooperation mit der Harvard Medical School und der University of California. Besonders betroffen sind Bürokräfte.

ARAG Trend 2017: Deutsche haben keine Angst vor der Digitalisierung

Digitalisierung – Fluch oder Segen? Im Rahmen ihrer allgemeinen Markt- und Gesellschaftsforschung wollte die ARAG genauer wissen, wie die Deutschen zur Digitalisierung stehen – im Privatleben wie am Arbeitsplatz.

Reiseverhalten von Studenten: Am liebsten mit dem Partner

Für Studenten sind die Semesterferien die wohl schönste Zeit des Jahres, denn viele nutzen die vorlesungsfreien Wochen, um ihr Fernweh zu stillen und die Welt zu erkunden. Eine Umfrage zeigt, wie Studenten urlauben, ob sie bevorzugt in Begleitung oder doch lieber allein reisen und wie der ideale Urlaubsgefährte sein muss.
Westafrika

Unternehmen in Westafrika: Eigeninitiative erfolgreicher als Know-how

Ein psychologisches Eigeninitiative-Training von Kleinunternehmern in Westafrika hat gegenüber einem traditionellen Business-Training einen höheren Wirkungsgrad. Zu diesem Schluss kommen Forscher im Rahmen einer international erstellten und in "Science" veröffentlichten Studie unter Beteiligung von Experten der Leuphana Universität Lüneburg.
Expats

Auslandsentsendung: Deutsche Expats wollen nicht in die Türkei

Der Türkei-Konflikt und die verschärfte Sicherheitslage in dem umstrittenen Land am Bosporus schlagen sich auch in der Karriereplanung deutscher Führungskräfte nieder. Geschäftsführer, Manager und leitende Angestellte nennen die Türkei als unattraktivstes Land für eine Auslandsentsendung.
deutsche Expats

Expats finden Bahrain am lebenswertesten

In Bahrain fühlen sich Expats weltweit am wohlsten. Dank seiner freundlichen Bevölkerung macht es der Golfstaat ihnen leicht, sich wie zuhause zu fühlen: Fast neun von zehn Befragten (86 Prozent) er aktuellen Expat Insider Studie von InterNations bewerten die Einstellung der Bahrainer ihren ausländischen Nachbarn gegenüber positiv.

MCC Zukunftsmarkt Personal: Fachkongress widmet sich Auslandsentsendung und Corporate Health

Am 28. und 29. November findet in Köln zum fünften Mal der MCC Zukunftsmarkt Personal statt. Der Fachkongress dient als Plattform für den Erfahrungsaustausch von Experten im gesamten Personalmarkt.