Anzeige

Archiv für 2015

Studie: Große Mehrheit der Israelis mag Deutschland

Die Mehrheit der Israelis hat eine sehr positive Einstellung zu Deutschland. Fast 70 Prozent schätzen das Land positiv ein. Unter den europäischen Nationen nimmt Deutschland damit unangefochten und mit weitem Abstand den Spitzenplatz in der Beliebtheit in Israel ein.

Slow Travel: Wie langsames Reisen geht

Die Sehnsucht nach Entschleunigung wächst insbesondere in der westlichen Welt bei vielen Menschen bereits seit Jahren. Sie empfinden ihren Alltag als stressig, komprimiert und fordernd, so dass schnell das Gefühl aufkommt, geradezu im Zeitraffer zu leben.

Wann eine Dienstreise eine Entsendung ist

Viele Personaler denken, dass immer dann von einer Entsendung und nicht mehr von einer Diensteise auszugehen sei, wenn ein Mitarbeiter für längere Zeit - in der Regel zwischen zwei und vier Jahren - ins Ausland geht. Das ist jedoch falsch.

Rauchverbot: Österreich will nachziehen

In Österreich ist aktuell eine heftige Debatte um ein absolutes Rauchverbot entflammt. Gefordert hat dies unter anderem Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner. Auch Außenminister Sebastian Kurz und Nationalratspräsidentin Doris Bures setzen sich nun für strengere Richtlinien ein.

Welche Feiertage Indien 2015 hat

Die indische Regierung hat vor Kurzem die Feiertage für das Jahr 2015 bekanntgegeben. Seit dem letzten Jahr wurden einige Änderungen vorgenommen, so dass nun einige eingeschränkte Feiertage nun zu gesetzlichen erklärt wurden und umgekehrt.

Sanktionen gegenüber Russland überarbeitet

Mit Verordnung (EU) Nr. 1290/2014 vom 4. Dezember 2014 hat die EU die Sanktionsmaßnahmen gegen Russland überarbeitet und teilweise berichtigt. Die wesentlichsten Änderungen ergeben sich für die Ein- und Ausfuhr von Gütern.

Unberechtigte Auslandsfahrt im Mietwagen kann teuer werden

Fährt ein Mieter eines oberen Mittelklassewagens in ein Land, für welches das Auto laut Vertrag nicht zugelassen ist, kann das hohe zusätzliche Kosten nach sich ziehen. Das verdeutlicht ein Urteil des Amtsgerichts München (Az.: 182 C 21134/13).

Datenbank der EU hilft bei Fragen zu Importen

EU-Importeure stehen häufig vor vielen komplexen und mitunter undurchschaubaren Herausforderungen wenn es um Importgeschäfte aus Drittländern geht. Folgende Fragen stellen sich diesbezüglich häufig:

EuGH-Urteil: Fettleibigkeit als Behinderung möglich

Fettleibigkeit kann unter bestimmten Umständen als Behinderung angesehen werden, wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) http://curia.europa.eu entschieden hat. Die Richter wurden im Falle eines dänischen Kinderpflegers angerufen, der seinen Job aufgrund seines Übergewichts verloren haben soll.

Äthiopien: Neue Visumkategorien und Visumgebühren

Mitteilungen der Botschaft von Äthiopien in Berlin zufolge wurden neue Kategorien bei den Touristen- und den Transitvisa eingeführt. Das Visum für eine einmalige touristische Einreise ist jetzt für eine Aufenthaltsdauer von einem Monat und drei Monaten erhältlich.