Archiv für 2015

Studie zu Iran nach Ende der Sanktionen: Große Chancen für deutsche Unternehmen

Als letzte große Volkswirtschaft öffnet sich nun auch der Iran dem Weltmarkt. Damit ergeben sich neue Chancen nicht nur für die 78 Millionen Einwohner sondern auch für ausländische Unternehmen.

Reisen stehen bei den meisten Deutschen auf dem Wunschzettel ganz oben

Reisen stehen bei den meisten Deutschen auf dem Wunschzettel ganz oben. Neun von zehn Deutschen würden sich über eine Reise als Weihnachtsgeschenk freuen.

US-Wahlkampf 2016: Was dies für deutsche Auswanderer bedeutet

Am 8. November 2016 ist es wieder so weit. Die US-Amerikanerinnen und Amerikaner wählen zum 58. Mal einen neuen Präsidenten und auch die eingewanderten Deutschen sind zur Stimmenabgabe aufgerufen.

Gesundheitssystem in Singapur: Viel private Eigenleistung notwendig

Je nach Quelle leben zurzeit zwischen 7.000 und 10.000 Deutsche in Singapur. Der Stadtstaat ist aufgrund seiner geografischen Lage und der hervorragenden Infrastruktur ein beliebter strategischer Standort für deutsche wie internationale Unternehmen. Das Niveau des Gesundheitswesens ist außerordentlich hoch und mit dem deutschen durchaus vergleichbar.

Die Top 10 Traumziele für Expats

New York ist die Traumstadt für Expats, dicht gefolgt von London, Barcelona, Sydney und San Francisco. Paris, Singapur, Dubai, Amsterdam und Rom sind ebenfalls in den Top 10 vertreten.

International Volunteer Day in München: InterNations Mitglieder unterstützen Flüchtlinge

Der International Volunteer Day findet jedes Jahr am 5. Dezember statt und wurde von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen, um freiwilligen Helfern und Organisationen die Möglichkeit zu geben, auf ihren Einsatz in der Entwicklungshilfe aufmerksam zu machen.

Aktuelles von den Airlines

Es sind wieder neue Verbindungen und Services angekündigt worden. WElche das sind, zeigt unsere Übersicht.

„Eine Weltreise ist keine besondere persönliche Leistung“

Die beiden Schweizer Fränzi Zürcher (35) und Simon Zryd (34) haben getan, wovon viele träumen: Sie bereisten 2,5 Jahre die Welt. Wie dieser Trip ihre Persönlichkeit geprägt hat, wie sie mit Armut umgingen und welches Land sie am liebsten mögen, erzählen sie im Interview.

Umfrage: Wo leben deutsche Expats und Auswanderer?

Der Auslandsexperte BDAE führt zurzeit eine Umfrage unter deutschen Expatriates und Auswanderern durch, mit dem Ziel mehr über deren Aufenthaltsort und Bedürfnisse zu erfahren.

Stichwort verschwimmende Grenzen: Mobilgeräte sorgen für Reise-Revolution

Die Grenzen verschwimmen immer mehr – das gilt speziell beim Reisen, und Expats haben wesentlich dazu beigetragen. Sie gelten als Vorreiter und Vorbilder der internationalen Freiheit, doch ebenso klar ist, dass Internet und Mobilgeräte zu einer weiteren Beschleunigung dieser Entwicklung beigetragen haben.