Postzustellung im Heimatland – Was Expats wissen sollten

Wer als Auswanderer oder Expatriate weiter seine Wohnung mit entsprechender Postanschrift beibehält, sollte seine Post regelmäßig von einer vertrauten Person abholen lassen.

Tod eines Geschäftsreisenden – Ein Praxisbericht Mitarbeiterentsendung

Dass außer dem Fahrer noch eine zweite Person im Taxi saß, wunderte Patrick Jung* anscheinend nicht - zu müde war er vom langen Flug, um auf dieses Detail zu achten.

Was der europäische Berufsausweis bedeutet

Anfang Dezember wurde bekannt, dass die Europäische Union eine Art europäischen Berufsausweis plant, der noch in diesem Jahr zum Einsatz kommt.

Reiserecht: Achtung bei Kreditkarten im Auto

Wird Reisenden die Kreditkarte aus dem Auto gestohlen, bleiben sie meistens auf dem ihnen dadurch entstandenen Schaden sitzen.

Keine Kreditkarte: Airlines dürfen Flug nicht verweigern

Fluggesellschaften dürfen wegen einer fehlenden Kreditkarte ihren Passagieren den Flug nicht verweigern. Dies hat das Landgericht Frankfurt/Main entschieden.

Gesetzliche Unfallversicherung gilt nur bei Entsendung

Wer im Rahmen einer Geschäftsreise oder Entsendung vorübergehend im Ausland arbeitet und nach seiner Rückkehr bei einem anderen Arbeitgeber weiterbeschäftigt wird, ist während des Auslandseinsatzes nicht gesetzlich unfallversichert.

Scheidungsrecht wird europäisch

Die Scheidung binationaler Ehepartner soll gerechter werden. Wollen sich Paare unterschiedlicher Länderherkunft trennen, können sie künftig wählen, welches Landesrecht sie anwenden.

Versicherungsverbot für „iranische Personen“

Die Sanktionen gegen den Iran (EU-Verordnung 961/2010 vom 27. Oktober 2010) betreffen seit kurzem auch die Assekuranz.

Katar: Arbeiterrechte beim Bau der WM-Stadien verletzt?

Der Internationale Gewerkschaftsbund IGB hat dem Fußball-Weltverband FIFA gedroht, eine Kampagne gegen den Austragungsort Katar zu starten, sollten diese weiterhin Arbeitnehmerrechte beim Bau der Stadien missachten.

Schadenersatz bei Ausfall der Nachtruhe durch Flugverspätung

Wird ein Reisender durch eine verspätete Ankunft mit dem Flugzeug um seine Nachtruhe gebracht, muss er dies nicht klaglos hinnehmen.