Weihnachten auf islamisch

Pünktlich zur Adventszeit ist ein besonderes Kinder-Weihnachtsbuch erschienen. Es beschreibt die Jesus-Geburt aus der Perspektive des Korans.

São Paulo ungeschminkt

Wer nach São Paulo auswandert, wird sich mit extrem vielen ungewohnten Situationen auseinandersetzen müssen. Die einwohnerreichste Stadt der Südhalbkugel bietet viele Gründe, sie zu lieben, aber auch viele Probleme.

Auswandern nach Mallorca

Im Herbst dürfte es wieder viele Menschen auf die schöne Balearen-Insel Mallorca ziehen. Damit der Start auf der Trauminsel nicht zum Alptraum wird, hat die Journalistin Anette Anthoni einen Ratgeber über den Insel-Alltag verfasst.

Wie man sich in Japan benimmt

Wer als Geschäftsreisender oder Gast in Japan weilt und nicht besonders viel für Sushi und Sake übrig hat, muss sich nicht darum sorgen, zu verhungern oder unangenehm aufzufallen.

Expatriates erzählen

Die Fachhochschule Mainz hat ein Buch veröffentlicht, in dem Erfahrungsberichte deutscher Expatriates dokumentiert sind.
Buchcover Die Auslandsreise

Als junger Mensch ins Ausland

Junge Menschen, die das Fernweh packt, gehen gern als Au-pair in die USA, machen ein Praktikum in China, studieren einige Semester in Frankreich oder suchen sich einen Job im Ausland. Die Herausforderung dabei: Den Auslandsaufenthalt zu organisieren.

„Götter, Handys und Geschäfte – Wirtschaftsstandort Indien“

Der Titel lässt vermuten, dass es sich ausschließlich um eine Bewertung Indiens als potenzielles Geschäftsfeld handelt. Doch es richtet sich auch an jene, die sich ebenso sehr kulturell für das Land interessieren.