Anzeige
Deutsche Konsumgüter

Studie zu Made in Germany: Deutsche Konsumgüter im Ausland gefragt

Ob Kosmetika oder Kleidung, Möbel oder Nahrungsmittel - deutsche Unternehmen bedienen weltweit die Nachfrage nach hochwertigen Konsumgütern. Germany Trade & Invest (GTAI) hat in ihrer neuen Studie "GTAI Future: Deutsche Konsumgüter" aktuelle Trends und Absatzchancen in vier Produktgruppen in jeweils vier Auslandsmärkten untersucht.
Bali

Bali: Mehr als nur einen Strandurlaub wert

Bali ist die wohl bekannteste Insel in Indonesien und sicherlich assoziieren mit ihr die meisten von uns sofort Sonne, paradiesische Strände und Natur. Wer aber bei Bali nur an einen Badeurlaub denkt, hat weit gefehlt.
Kinderbuch

Kinderbuch soll Schüler auf Terror vorbereiten

Damit sich Schüler auf Terrorattacken vorbereiten können, haben britische Grundschulen das Kinderbuch "Moggy's Coming"  in ihren Lehrstoff integriert.

Fliegen in der Touristenklasse: Große Unterschiede bei Service, Sitzkomfort und Flugdauer

Für 450 Euro nach Bangkok, Mumbai oder Hongkong. Die Flugpreise für viele Fernziele sind derzeit so niedrig wie lange nicht. Doch sollten Fluggäste nicht nur auf den Preis achten, sondern auch auf Serviceleistungen, Sitzkomfort, Zusatzkosten (etwa für Gepäckstücke) und insbesondere auf die Flugdauer, rät die Zeitschrift REISE & PREISE in ihrer neuesten Ausgabe.

Broschüre über Markteintritt in Rumänien

Die Deutsch-Rumänischen Industrie- und Handelskammer (AHK) hat eine Broschüre für deutsche Unternehmen erstellt, die in Rumänien eine Niederlassung gründen oder verstärkt mit rumänischen Geschäftspartnern kooperieren wollen.

Als Paar auf Weltreise

Als Paar die Welt zu bereisen kann eine Zerreißprobe sein. Es kann aber auch die Beziehung und das Zusammenleben immens bereichern. Wie das funktioniert beschreibt ein Paar, das ein Jahr lang vier Kontinente bereiste.

Terrorgefahr für deutsche Unternehmen im Ausland steigt

Ein weltweiter Anstieg der Terroranschläge im Jahr 2016 um 14 Prozent und ein populistischer Nationalismus erzeugen für die internationale Wirtschaft unberechenbare Rahmenbedingungen. Dieses Fazit zieht der Versicherungsmakler Aon Risk Solutions jetzt bei der Veröffentlichung seiner Weltkarten der Terrorgefahren und der politischen Risiken 2017.

Kostenloser interkulturelle Ratgeber für Elfenbeinküste

Wer sich in der wirtschaftlich aufstrebenden Côte d'Ivoire (Elfenbeinküste) geschäftlich engagieren will, dem bietet das "Kulturprofil Côte d'Ivoire" nicht nur aktuelle Trends und Themen, sondern vermittelt anhand von Kulturstandards die im Land geltenden Werte und Gepflogenheiten.

Kostenlose Analyse zu deutsch-amerikanischen Wirtschaftsbeziehungen

Deutsche Unternehmen haben 255 Milliarden US-Dollar in den Vereinigten Staaten investiert. 672.000 Menschen in Amerika werden allein von deutschen Arbeitgebern beschäftigt. Diese und weitere Fakten finden sich in der kostenlosen Publikation "German Business Matters" von German Industry and Trade (RGIT).

Neuer Länderbericht Polen online verfügbar

Der Länderbericht Polen aus der GTAI-Reihe "Recht kompakt" liegt in aktualisierter Fassung mit Stand März 2017 vor. Polen ist vor Tschechien und Russland Deutschlands wichtigster Handelspartner in Osteuropa.