Lizenz für Erneuerbare Energien im Ausland leicht gemacht

Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) baut im Rahmen der Export-Initiative Erneuerbare Energien des Wirtschaftsministeriums ein neues Marktinformationssystem auf. 

Indien schätzt deutschen Maschinenbau

Maschinen "made in Germany" sind weltweit gefragt. So konnten deutsche Hersteller in den letzten drei Monaten eine weltweite Auftragssteigerung von drei Prozent verbuchen.

Abu Dhabi: Den Rotstift ansetzen

Abu Dhabi gehen die privaten Investoren aus. Auf lange Sicht wird man sich prestigereiche aber unwirtschaftliche Vorhaben am Golf nicht mehr leisten können.

Indonesien kauft moderne Sicherheitstechnik im Ausland

Internationale Hersteller von Geräten, Anlagen und Systemen der Sicherheitstechnik haben in Indonesien viele Geschäftschancen.

Katar: kleiner, aber feiner Markt für Deutschland

Das Fürstentum Katar bliebt ein kleiner, aber zahlungskräftiger Markt für ausländische Anbieter von Kapital- und Konsumgütern.

VAE: Import boomt

In Dubai brummen derzeit Handel und Logistik. Insgesamt werden die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) zum Ende dieses Jahres voraussichtlich mehr importieren als im großen Boom-Jahr 2008.

Erfolgreich in Russland

Über wirtschaftspolitische und rechtliche Trends informieren die Deutsche Auslandshandelskammer (AHK) Russland und das Wirtschaftsmagazin Ost-West-Contact jetzt in einer kostenlosen Sonderveröffentlichung.

Sri Lanka: Visum auch für Deutsche erforderlich

Ab dem 1. Januar 2012 müssen auch Deutsche, Österreicher, Schweizer und andere Nationalitäten ein gebührenpflichtiges Einreisevisum beantragen.

Brasilien braucht mehr Logistikzentren

Der Bedarf an Logistikdienstleistungen in Brasilien ist immens. Die Zahl der modernen Lager- und Verteilungszentren steigt und ausländische Anbieter haben sich hohe Marktanteile gesichert.

Türkei senkt Freibetrag für Wareneinfuhr via Post

Mit einer Änderung der Zollgesetzgebung hat die Türkei den Höchstbetrag herabgesetzt, bis zu dem Waren per Post oder Expressdienst abgabenfrei eingeführt werden dürfen.