Anzeige
Umsteigezeiten

Unproduktive Umsteigezeiten: Geschäftsreisende würden für ruhigen Arbeitsplatz zahlen

Umsteigezeiten sind meist unproduktiv. Darum würde jeder dritte Geschäftsreisende dafür zahlen, am Bahnhof oder Flughafen ungestört arbeiten zu können. Denn Produktivität ist nicht nur im Büro wichtig, auch unterwegs wollen viele Dienstreisende wichtige Aufgaben erledigen.
lebenswertesten

Urlaub oder Umzug: Die beliebtesten Reiseziele sind nicht die lebenswertesten

Gleich drei Städte in Deutschland zählen zu den Top zehn der lebenswertesten Städte der Welt. In einem Ranking hat das Unternehmen Kisi Metropolen weltweit nach der besten Work-Life-Balance bewertet. Zu den Faktoren zählten harte Daten wie die Arbeitslosenquote, die Anzahl der wöchentlichen Arbeitsstunden, die verfügbaren Urlaubstage und der Zugang zum Gesundheitswesen.
Antibiotika

Studie aus Kanada: Spezielle Antibiotika schädigen das Herz stark

Häufig eingesetzte Antibiotika auf Basis von Fluorchinolon, wie Ciprofloxacin, die unter verschiedenen Handelsnamen angeboten werden, können Herzprobleme verursachen. Das ist die Erkenntnis von Forschern der University of British Columbia.
Reiseziele

Reiseziele: Die Städte mit den höchsten Besucherzahlen

Bangkok behält auch in diesem Jahr den globalen Spitzenplatz als Destination mit den meisten Übernachtungen weltweit (22,78 Millionen). Auf den Plätzen zwei und drei der Reiseziele folgen Paris (19,10 Millionen) und London (19,09 Millionen).

„Made in Germany“ gilt weltweit als Qualitätssiegel

Produkte, die in Deutschland hergestellt werden, standen vor allem früher für Qualität. Heute wird die Bezeichnung „Made in Germany“ in der öffentlichen Diskussion häufiger hinterfragt.
caravaning

Deutsche interessieren sich für Caravaning-Urlaub

Immer mehr Deutsche begeistern sich für Caravaning-Urlaub, wie die seit Jahren steigenden Neuzulassungen von Reisemobilen und Caravans zeigen. Eine Studie der GfK hat das enorme Potenzial der Urlaubsform Caravaning belegt.
Diät

Internationale Studie: Kombination aus Diät und Training schadet Knochen

Eine Kombination aus Diät und Fitnesstraining schadet den Knochen, wie eine Studie der University of Carolina at Chapel Hill zeigt. Beide Maßnahmen sind einzeln zwar gesund, können gemeinsam aber im späteren Leben zu Schäden führen.
Alkoholkonsum

Kosten durch Alkoholmissbrauch belasten USA

Der gesamte volkswirtschaftliche Schaden durch übermäßigen Alkoholkonsum beträgt in den USA pro Getränk 2,05 Dollar (rund 1,85 Euro). Von diesem Betrag übernimmt die Regierung laut einer Studie des Boston Medical Center und der Boston University School of Public Health rund 80 Cent, 0,72 Euro pro Drink.
Frühstück

Verzicht auf Frühstück fördert Fettleibigkeit

Jugendliche, die das Frühstück auslassen, haben ein größeres Risiko, an Fettleibigkeit und Folgeerkrankungen wie Typ-2-Diabetes oder Herz-Kreislauf-Problemen zu leiden. Zu dem Fazit kommt eine Vergleichsstudie, die die University of São Paulo Medical School mit mehreren europäischen Forschungsinstituten durchgeführt hat.
Bibliothek

Altehrwürdig bis zeitgemäß: Die 10 spektakulärsten Bibliotheken in Europa

Viele Menschen reisen gerne, weil sie in andere Kulturen eintauchen und Bräuche entdecken möchten. Doch es geht auch anders: Wissbegierige finden alles was sie interessiert in fantastischen Bibliotheken, die selbst oft die Kultur und Geschichte eines Landes verkörpern.