So sportlich sind die Deutschen im Urlaub

Für viele Deutsche bedeutet Urlaub nicht nur Entspannung. Viele nutzen die freie Zeit, um sich auch sportlich zu betätigen. Zwei Drittel (67 Prozent) treiben im Urlaub Sport, davon sind 16 Prozent sogar aktiver als im Alltag.

Reisen mit dem Hund: Worauf Besitzer achten sollten

Wer mit dem Hund verreist, sollte auf einen geeigneten Schutz für ihn achten. Denn Flöhe, Zecken und Mücken übertragen gefährliche Infektionserreger. Reise-Erkrankungen sind vor allem in Süd- und Südosteuropa verbreitet. Um das Erkrankungsrisiko zu verringern, sollten Hundebesitzer unbedingt Vorsorgemaßnahmen treffen. 

Umfrage: Immer mehr Senioren auf Reisen

Immer mehr Senioren verreisen. Während 2017 über die Hälfte (51 Prozent) der "Best Ager" eine Reise von mindestens fünf Tagen Dauer unternommen hatten, stieg die Zahl im letzten Jahr auf 56 Prozent.

Bier: 10 skurrile Fakten zum Gerstensaft

Heute wird das Lieblingsgetränk der Deutschen gefeiert. Vor über 500 Jahren fand die Verabschiedung des deutschen Reinheitsgebotes für das Bier statt. Welche skurrilen Fakten es über den Gerstensaft gibt, zeigt dieser Beitrag. 

Mietwagen buchen: Worauf Reisende achten sollten

Um im Urlaub eigenständig den Ort erkunden zu können, mieten sich viele Reisende einen Mietwagen. Worauf man bei der Buchung, Abholung und Rückgabe von dem Mietauto achten sollte, zeigt dieser Beitrag. 

Luftverschmutzung: So ungesund sind die Metropolen der Welt

Knapp die Hälfte der meistbesuchten Geschäftsreisedestinationen weltweit weist eine gefährliche Luftverschmutzung auf. Das hat eine aktuelle Studie von BCD Travel gezeigt.

Hotelpreise: So teuer sind Unterkünfte weltweit

In den USA zahlen Reisende am meisten für eine Hotelübernachtung. Durchschnittlich kostet diese 218 Euro. Auch in Dänemark, Großbritannien, den Niederlanden und der Schweiz sind Unterkünfte verhältnismäßig teuer. Das hat ein Vergleich der 25 meistgesuchten Länder von CHECK24 ergeben. 

Neues Reiseportal mit Empfehlungen von Bloggern gestartet

Wer auf Reisen gehen möchte, holt sich vorher Tipps zu Unterkünften, Restaurants und Ausflügen. Gerade für Millennials ist es wichtig, persönliche Tipps von Familien und Freunden zu bekommen. So werden auch mittlerweile rund 11 Quellen für die Reiseplanung herangezogen, fast viermal so viele wie noch vor 15 Jahren (Quelle: Reisereporter). 

Reisen: Welche Verkehrsmittel Deutsche bevorzugen

Jeder zweite Deutsche fährt am liebsten mit seinem eigenen Auto in den Urlaub – trotz Staugefahr. Nach dem Auto sind die Bahn (33 Prozent) und mit deutlichem Abstand das Flugzeug (14 Prozent) die beliebtesten Verkehrsmittel. Nur drei Prozent würden einen Fernbus wählen. 

Business-Travel: Diese Städte sind am beliebtesten

London und New York sind die beliebtesten Ziele von Geschäftsreisenden. Trotz der Brexit-Pläne Großbritanniens belegte die britische Hauptstadt die Spitzenposition, dahinter folgten Amsterdam und Wien. New York, Shanghai und Singapur befinden sich in den Top Drei der interkontinentalen Ziele.