Malmö eröffnet erstes Fahrradhotel

Die Stadt am Öresund hat in den vergangenen Jahren enorm viel in ihre Fahrradinfrastruktur investiert, s odass sie mittlerweile zu den fahrradfreundlichsten Metropolen Europas und der Welt zählt. Nun zieht auch Malmö nach.

Warschau investiert in Rad-Infrastruktur

Noch in diesem Jahr will die polnische Hauptstadtregion mit dem weiteren Ausbau der Radwegesysteme beginnen. In einem ersten Schritt werden rund 330 Streckenkilometer für Radler neu entstehen oder modernisiert.

Amalgam: Europaweites Verbot ist erstmal vom Tisch

Mit Amalgam – seit Jahrzehnten ein billiger und gängiger Füllstoff für Löcher in den Zähnen – kommen jährlich in der EU bis zu 75 Tonnen des hochgiftigen Schwermetalls Quecksilber in Umlauf.

Die WLAN-freundlichsten Urlaubsziele

Im Urlaub lässt man die Seele baumeln, vergisst den Arbeitsstress und lässt es sich gut gehen. Auf Smartphone, Tablet und Laptop wollen dabei aber viele nicht verzichten.

Anzeige

Die Entscheidung fiel am anderen Ende der Welt: Vom Au-pair zur Tourismuskauffrau

Einmal ans andere Ende der Welt – genau das wollte Lara immer machen. Den Flug hat sie gebucht, ohne irgendwem davon zu erzählen. Erst dann berichtete sie Eltern und Freunden von ihrem Vorhaben, für zwölf Monate als Au-pair nach Neuseeland gehen zu wollen.

Lebenshaltungskosten in Großbritannien seit Finanzkrise deutlich gestiegen

In Großbritannien hat sich seit der Finanzkrise der Anteil der Haushalte in prekärer finanzieller Situation auf etwa ein Drittel erhöht. Vor der Finanzkrise lag der Anteil der Haushalte, die sich kein adäquates Essen oder Kleidung leisten können, bei etwa einem Viertel, wie eine Studie der Loughborough University zeigt.

Festival Saison 2017: Fünf europäische Highlights

Neben Tomorrowland oder Rock am Ring gibt es eine Vielzahl anderer spannender Festivals in Europa. Aus mehr als 800 Festivals hat Travelcircus fünf der europäische Festival Highlights ausgewählt, die eine Reise wert sind.

Mit dem Motorrad durch die USA ist Traum vieler Deutscher

Jeder vierte Biker will mit seinem Motorrad durch die Vereinigten Staaten fahren. Dabei ist die Route 66 für 43 Prozent der deutschen Motorrad-Liebhaber das Traumziel.