Stress lass nach – Geschäftsreisende entspannter unterwegs

Geschäftsreisende sind unterwegs deutlich weniger gestresst als in den vergangenen Jahren. Nur noch knapp ein Viertel der reisenden Manager beklagt einen hohen oder sehr hohen Stresslevel. Gegenüber 2016 wie auch 2015 hat sich der Anteil der stark Gestressten damit fast halbiert.

Studie zu Billigfliegern: Wachsendes Angebot, sinkende Preise

Eurowings dominiert, Ryanair und Easyjet wachsen stark und zunehmend rücken die großen Flughäfen ins Visier der Billigflieger in Deutschland. Dabei verschärft sich der Wettbewerb zunehmend und ein Rekordangebot günstiger Flugverbindungen drückt die Ticketpreise nach unten.

Länder mit den meisten Goldenen Palmen

In Cannes treffen sich zurzeit die Schönen und Talentierten der Filmbranche. Die 70. Internationalen Filmfestspiele starteten am Mittwoch mit dem französischen Eröffnungsfilm Les Fantômes d'Ismaël.

Essen im Urlaub: Wie Reisende ihren Magen schonen

Für viele Reisende spielt gutes und leckeres Essen im Urlaub eine große Rolle, doch fremde Zutaten und Zubereitungsarten können den Magen-Darm-Trakt schnell überfordern. Darauf weist der Arzneimittelhersteller Bayer hin.

Deutsche geben mehr Geld für Urlaub statt für Autos aus

Die Deutschen haben im Jahr 2017 für Urlaubsreisen durchschnittlich rund 1.020 Euro pro Kopf zur Verfügung. Das macht knapp fünf Prozent der allgemeinen Kaufkraft – dem verfügbaren Nettoeinkommen – von 22.239 Euro im Jahr 2017 aus. Damit geben die Bundesbürger für Urlaubsreisen pro Jahr deutlich mehr aus als etwa für Autos (835 Euro pro Kopf im Jahr 2016).

Mütter lassen ihre Kinder nur schweren Herzens ins Ausland gehen

Wenn es darum geht, die eigenen Kinder längere Zeit ins Ausland gehen zu lassen, tun sich Mütter deutlich schwerer als Väter. Gleichzeitig besuchen sie den Nachwuchs während des Auslandsaufenthalts sehr viel häufiger.

Expats in Wien haben höchste Lebensqualität

Wien ist weltweit die Stadt mit der höchsten Lebensqualität und liegt damit noch vor Zürich, dem australischen Auckland und der deutschen Metropole München.

Wo Londoner Banker nach dem Brexit leben könnten

Dublin ist die beste Adresse für Londoner Banker. Das hat eine Studie über die Städte Europas ergeben, in denen sich britische Arbeitnehmer nach dem Brexit am wohlsten fühlen werden. Herausgeber dieser Erhebung ist die Online-Plattform für Umzüge Movinga.

Niederlande feiert 200 Jahre Fahrrad

Die Niederlande feiern das Fahrradjubiläum mit einer umfassenden Kampagne. 200 Jahre nach der Erfindung des Fahrrads sind die Niederlande die weltweit führende Radfahrnation.

Deutsche wollen auch im Urlaub nicht auf Smartphone verzichten

Kaum eine technische Neuerung hat unseren Alltag in den letzten Jahren so verändert wie Smartphone und Tablets. Ein Alltag ohne ist für die meisten Deutschen mittlerweile undenkbar. Das gilt mittlerweile auch für den Urlaub.