shanghai skyline and huangpu river at dusk

Shanghai jetzt auch für 72 Stunden visafrei

Kurz nachdem Peking den visafreien Aufenthalt für 72 Stunden für Transitgäste verkündete, zieht Shanghai laut einer Meldung des Chinesischen Fremdenverkehrsamtes nach.

Auch in der ostchinesischen Metropole ist ab dem 1. Januar 2013 der visafreie Aufenthalt für drei Tage möglich. Bisher war das nur für 48 Stunden der Fall, auch wird dieser visumfreie Aufenthalt jetzt für Reisende aus weiteren Staaten möglich.

Voraussetzung dafür ist ein internationaler Anschlussflug. Wie auch in Peking wird diese Regelung für Deutsche, Österreicher und Schweizer sowie für Staatsangehörige von 42 weiteren Staaten gelten.

Quelle: VisumCentrale

Mehr zum Thema:

Pfeil Durchreise durch Peking bald ohne Visum möglich

Foto: © chungking – Fotolia.com