Veranstaltungsreihe für Schulaufenthalte im Ausland

Schüler, die sich über Aufenthalte im Ausland von sechs Wochen bis zu zwei Jahren informieren möchten, haben im Herbst auf den bundesweiten Infoveranstaltungen der Carl Duisberg Centren die Gelegenheit dazu. Seit Anfang September und noch bis November 2012 finden diese in Berlin, Frankfurt, Hannover, Köln, München, Radolfzell, Ravensburg und Saarbrücken statt.

Auf den Infotagen stellt das High-School-Team die Programme ausführlich an öffentlichen und privaten Schulen in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland und Irland vor. An den spezifischen Ländertagen zu Australien, Kanada und Neuseeland haben Schüler, Eltern und Lehrer zudem die Möglichkeit, einen tieferen Einblick in die Vielfalt des Lebens und Lernens in dem jeweiligen Land zu erhalten. Fragen zu den ausländischen Schulsystemen, zur Betreuung vor Ort, dem Leben in einer Gastfamilie oder im Internat und nicht zuletzt zu den Programmabläufen werden ausführlich beantwortet.

Termine und Anmeldung online unter www.carl-duisberg-schueleraustausch.de oder bei:

Carl Duisberg Centren, Lena Ehling, Hansaring 49-51, 50670 Köln,

Tel.: 0221/16 26-396,

Fax: 0221/16 26-217,

E-Mail: highschool@cdc.de

Foto: CDC