Tschechien
© Jan Blanicky, pixabay.com

111 Gründe, Tschechien zu lieben

Tschechien ist ein beliebtes Reiseziel deutscher Touristen aller Generationen. Ein Reiseführer zeigt die bekannten und unbekannten Seiten dieses Landes, das einfach liebenswert, aber oft auch geheimnisvoll und verrückt ist.

Eine humorvolle Nation

In 111 Kapiteln stellt Christoph Amthor, der seit 2003 hauptsächlich in Tschechien lebt, seine ganz persönlichen Gründe vor, warum es sich lohnt, dieses märchenhafte Land genauer zu betrachten. Eine Fülle von erstaunlichen und kuriosen Details lässt keinen Zweifel daran, dass es hier mehr zu entdecken gibt als nur Knödel und Bier. Und wie könnte man auch anders über Tschechien erzählen als mit einer guten Portion böhmischen Humors!

Laut Amthor wird in Tschechien viel und gern gelacht. Vielleicht empfinden es die Tschechen als befreiend. Auf jeden Fall macht es süchtig. Es führt sogar dazu, dass Probleme weggelacht werden. Sie werden feststellen, dass bestimmte Themen, die besonders heikel sind, gerne in einer scherzhaften Schwebelage gehalten werden.

Gründe, Tschechien zu lieben

Für Amthor ist Tschechien das vielleicht schönste Reiseziel in unserer Nachbarschaft. Einige Gründe werden vorab verraten:

Weil die Tschechen improvisieren können. Weil Franz Kafka ein Prager war. Weil hier das Wort »Roboter« erfunden wurde. Weil in Prag der Golem spukte. Weil Tschechen jederzeit singen können. Weil man Ertrunkene essen kann. Weil Sie nicht Horymír heißen. Weil selbst Stalin in Prag Schlange stand. Weil man auch am Sonntag einkaufen kann. Weil es weder Tschechoslowakei noch Tschechei heißt. Weil es im Tschechischen ganze Sätze ohne Vokale gibt. Weil Böhmen die schönsten Kurorte hat. Weil hier die schönsten Kinderserien gedreht wurden. Weil hier das Pils erfunden wurde. Weil Smetana und Dvořák Tschechen waren. Weil das größte Stadion der Welt von der Vergangenheit erzählt. Weil sich Freunde gegenseitig als »Ochse« ansprechen. Weil Wirtshäuser heilige Orte sind.


Buchinformationen: Tschechien

Christoph Amthor: „111 Gründe, Tchechien zu lieben

Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag

ISBN 978-3-86265-781-0

14,99 Euro