© Alena Ozerova - AdobeStock

Neues Reiseportal mit Empfehlungen von Bloggern gestartet

Wer auf Reisen gehen möchte, holt sich vorher Tipps zu Unterkünften, Restaurants und Ausflügen. Gerade für Millennials ist es wichtig, persönliche Tipps von Familien und Freunden zu bekommen. So werden auch mittlerweile rund 11 Quellen für die Reiseplanung herangezogen, fast viermal so viele wie noch vor 15 Jahren (Quelle: Reisereporter). 

Auf dem Reiseportal Trasty werden Empfehlungen von Reisebloggern gebündelt, mit deren Hilfe Urlauber ihre nächste Reise buchen können. Das Netz bietet Reisenden eine Möglichkeit, sich über Urlaubserlebnisse auszutauschen. Influencer und Reiseblogger teilen dort ihre Urlaubserlebnisse als Travel Story (“Trasty”). Das Portal möchte auf diese Weise personalisierte Reiseempfehlungen anbieten.

In den Beiträgen von Bloggern und Influencern auf der ganzen Welt sind echte Empfehlungen und authentische Bilder von unverfälschten Urlaubserlebnissen enthalten. Auf einen Blick finden Reisende Tipps und Bilder zu Hotels, Orten, Restaurants und Sehenswürdigkeiten.

Quelle: Trasty.com

Revolutionierte Reiseplanung mithilfe von Tipps von Bloggern

Das Start-Up wurde 2018 von Christoph Schotter und Oliver Rechner gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, mittels Data Scraping (bei der Informationen und Daten von Webseiten gezogen werden, die für den menschlichen Nutzer gedacht sind) die Reiseplanung zu revolutionieren. Auf Trasty können Urlauber von über tausend Blogposts aus aller Welt ihre Lieblingsreisen entdecken, planen und buchen. Geplant ist auch ein Tool zur Reiseplanung, mit dem Urlauber sich ihre eigene Travel Story zusammenstellen können – auf Basis der Empfehlungen von Reisebloggern.

2017 hatten die Tourismuskenner mit Tourias einen Digital-Dienstleister in der Touristikbranche an den Verlag Mairdumont verkauft. Trasty hat seinen Sitz in Bremen.

Für Reiseblogger bietet das Portal die Möglichkeit, kostenlos und einfach ihre Reise inklusive Fotoalben einzustellen, um so ihre Reiseerlebnisse und -tipps zu teilen und so andere Urlauber zu inspirieren.