chinesische Talente
© beer5020 - AdobeStock

Jobmesse für chinesische Talente in Köln

Am 12. und 13. April 2019 findet in Köln zum neunten Mal die Jobmesse Chinese Talent Days statt. Rund 50 deutsche Arbeitgeber aus China treffen auf circa 1.600 bis 1.800 chinesische Talente – Absolventen und Professionals – die in Deutschland beziehungsweise Europa studiert haben.

Überwiegend kommen sie aus den Bereichen Ingenieur-, Natur- sowie Wirtschaftswissenschaften. Schon im Vorfeld haben die Personalverantwortlichen Zugriff auf ein Online Job Board, auf dem über 13.000 chinesische Bewerber mit vollständigen Lebensläufen registriert sind.

Namhafte deutsche Unternehmen an Bord

chinesische Talente

Anzahl ausländischer Studenten in Deutschland 2017; Quelle: Wissenschaft Weltoffen

Zu den teilnehmenden Unternehmen gehörten 2018 unter anderen BASF, BMW, Bosch, C.D. Wälzholz, Continental, Daimler, Faurecia, Hilti, Hirschvogel, MANN+HUMMEL, Mubea, Schaeffler, TENNECO, Thyssen Krupp, Trumpf und Volkswagen.

Die Anmeldung erfolgt auf der entsprechenden Webseite der IHK.

Die Zahl internationaler Studierender an deutschen Hochschulen ist 2017 um fünf Prozent auf 359.000 gestiegen. Das sind 12,8 Prozent aller Studierenden. Den größten Anteil von Auslandsstudenten machen mit 13,2 Prozent aller aus dem Ausland kommenden Studierenden die Chinesen aus. 2017 waren insgesamt knapp 35.000 von ihnen an deutschen Hochschulen eingeschrieben.

Weitere Informationen/Kontakt:
IHK Köln
Gudrun Grosse
Tel. 0221 1640-1561
E-Mail: gudrun.grosse@koeln.ihk.de