© ryanking999 - Fotolia.com

Internet in China: So mobil ist das Reich der Mitte

731 Millionen Chinesen nutzen laut China Internet Network Information Center mittlerweile das Internet, dass entspricht rund 53 Prozent der Gesamtbevölkerung. Besonders stark wächst die mobile Nutzerschaft. Im Vergleich zum Vorjahr ist sie um zwölf Prozent auf 695 Millionen angewachsen. Dass heißt, das 95,1 Prozent der Onliner im Reich der Mitte mobil surfen, vornehmlich über Smartphones.

China ist auch in manch anderer Hinsicht eine Mobil-Markt der Superlative. So nutzen Tech in Asia aktuelle 469 Millionen Chinesen Mobile Wallets und 168 Millionen Online-Vermittlungsdienste zur Personenbeförderung (zum Beispiel Uber oder Didi).

Die Grafik bildet die Anzahl der Internetnutzer in China ab.

Infografik: Das mobile Reich der Mitte | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista