Titelbild: © mkos83 - fotolia.com

Lissabon unter den Top 10 der beliebtesten Geschäftsreiseziele

Lissabon erreicht weltweit den neunten Platz im internationalen Ranking als beliebtes Geschäftsreiseziel. Dies ergibt ein kürzlich veröffentlichtes Ranking der International Congress & Convention Association (ICCA). Im Jahr 2015 verzeichnete die portugiesische Hauptstadt 30 Prozent mehr Veranstaltungen und Tagungen als im Vorjahr und verbesserte damit ihre Platzierung um drei Plätze.

Gute Voraussetzungen für Veranstaltungen

Mit 145 Kongressen und Tagungen liegt Lissabon damit vor Kopenhagen (Platz 10), Prag (Platz 11), Amsterdam (Platz 12) und Brüssel (Platz 13). Im Jahr 2014 veranstaltete Lissabon 109 Kongresse und Tagungen.

Durch diese Platzierung erreicht die Stadt bei vielen Unternehmen zusätzliche Aufmerksamkeit und unterstreicht ihre Voraussetzungen für die Durchführung von Veranstaltungen. Lissabon bietet als Tagungs- und Kongressstandort neben dem milden Klima und der guten Erreichbarkeit auch die Vorteile einer modernen Hotellandschaft, eines vielseitigen Dienstleistungsangebotes sowie eines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses und eine hervorragende Infrastruktur. Der Flughafen liegt nur rund 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt und verfügt über eine direkte Anbindung an das U-Bahn-Netz.

Das positive Ergebnis für Lissabon beim diesjährigen ICCA-Ranking resultiert aus zahlreichen Werbemaßnahmen und Promotion-Aktivitäten in den Primärmärkten.

Quelle: Turismo de Lisboa, Global Communication Experts GmbH