Weniger Frauen trauen sich zu gründen

Frauen fühlen sich seltener befähigt, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Das geht aus Zahlen hervor, die die OECD in einem aktuellen Bericht veröffentlicht hat. In Deutschland verorten nur 45 Prozent der Männer die nötigen Fähigkeiten bei sich, aber sogar nur 31 Prozent der Frauen. In anderen Ländern fallen die Werte ähnlich aus. Welches Geschlecht mit der eigenen Einschätzung dabei eher recht hat und ob Frauen tatsächlich seltener die entsprechenden Vorkenntnisse vermittelt bekommen haben, geht aus diesen Daten freilich nicht hervor.

Die Grafik zeigt, den Anteil der 18- bis 64-jährigen, die angeben, die nötigen Fähigkeiten zu besitzen, um ein Unternehmen zu gründen.

Infografik: Weniger Frauen trauen sich zu gründen | Statista

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Quelle: http://de.statista.com/infografik/4047/anteil-der-18-64-jaehrigen-die-angeben-die-noetigen-faehigkeiten-zu-besitzen-um-ein-unternehmen-zu-gruenden/

[symple_box color=“gray“ text_align=“left“ width=“100%“ float=“none“]

Mehr zum Thema: