Sunset over bridge in Summer Palace, Beijing, China.

Immobilien- und Luxusmesse in China

Vom 4. bis 6. November 2011 findet in Peking die Luxusmesse“ Luxury Properties Showcase“ 2011 statt, an der im vergangenen Jahr 70 Aussteller aus 20 Ländern teilgenommen haben. Darauf weist die in Hongkong ansässige Unternehmensberatung Cheuram Consultin Group hin. Ausgestellt werden  vorrangig hochwertige Immobilien aller Art und weltweit. Hinzu kommen Luxusartikel, einschließlich Yachten, Flugzeuge, Wein, Bekleidung und Produkte, die als Statussymbol für die zunehmend wachsende Zahl reicher Chinesen attraktiv sind. Für europäische und insbesondere auch deutsche Unternehmen im Immobilien- und Luxusgütermarkt bietet die Messe eine ideale Möglichkeit, für ihre Produkten im persönlichen Gespräch die chinesischen Käufern zu gewinnen. Flankiert wird die Ausstellung von einem  umfangreichen Begleitprogramm mit Pressekonferenzen, Partys und Abendveranstaltungen.

2010 besuchten die Luxusmesse mehr als 4.100 Personen aus der Zielgruppe der vermögende Privatpersonen und Unternehmer aus 20 Städten Chinas.

© Speedfighter – fotolia