Umfrage zu Motiven und Erwartungen von Auslandsentsendungen

Im Rahmen eines Forschungsprojekts im Bereich des internationalen Personalmanagements beschäftigt sich das Team um Prof. Dr. Benjamin Bader von der Leuphana Universität Lüneburg mit Motiven von Auslandsentsendungen und den damit verbundenen Erwartungen. Dabei werden explizit sowohl Erfahrungen während als auch nach der Entsendung betrachtet. Die gesuchte Zielgruppe sind daher Personen, die entweder gerade einen beruflichen Auslandsaufenthalt absolvieren oder vor bis zu drei Jahren von einem solchen zurückgekehrt sind.

Online-Umfrage

Ziel der kurzen Online-Umfrage ist es, eine möglichst breite Datenbasis zu generieren, die eingehende Analysen zu den Beweggründen, eine Auslandsentsendung zu absolvieren, ermöglichen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Entsendung vom Unternehmen initiiert wird (klassische Expatriation), oder ob sich die/der Entsandte selbst um eine Stelle im Ausland bemüht. Es gibt auch keine “richtigen” oder “falschen” Antworten, die Studie erfasst Ihre individuellen Erfahrungen und trägt dazu bei, die Ausgestaltung zukünftiger Entsendungen besser an die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die letztlich ins Ausland gehen anzupassen. Die Ergebnisse der Studie werden ab Mitte 2015 auf www.expat-news.com zusammengefasst dargestellt. Die Umfrage ist komplett anonym, Sie benötigen lediglich ca. drei Minuten Zeit für das Ausfüllen des Online-Fragebogens.

Zur Umfrage gelangen Sie über diesen Link: http://survey.expat-research.org/index.php/549757/lang-de

Prof. Dr. Benjamin Bader
Institute of Corporate Development

Leuphana University of Lüneburg
Scharnhorststraße 1, C6.404
21335 Lüneburg

Fon +49.4131.677-1950
benjamin.bader@leuphana.de

www.leuphana.de

[symple_box color=“gray“ text_align=“left“ width=“100%“ float=“none“]

Mehr zum Thema:

Auslandsentsendungen Studie: Wie sich Entsendungen in Risikoländer auf Expats auswirken

Auslandsentsendungen Netzwerke unter Expats schaffen Vertrauen

Auslandsentsendungen Studie: Auslandsentsendungen als Karrieresprungbrett

[/symple_box]

Titelbild: © MH – Fotolia.com